Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

326 Posts mit stricken

Die Ziggurat-Methode von Asa Tricosa

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Im Workshop mit Vera Sanon in Trier habe ich einige Arten, einen Pullover von oben nach unten zu stricken, kennengelernt. Raglan von oben hatte ich bereits häufiger gestrickt, die Contigous-Methode nach Veras Art teste ich gerade. Was ich noch ganz interessant fand, war die Methode "eingesetzte Ärmel, gleichzeitig eingestrickt".

Nun ist mir diese Methode nochmals begegnet. Mir gefielen zwar schon öfter Modelle von Asa Tricosa, aber erst durch den Post zum KAL bei Annett (Fadenstille) habe ich festgestellt, dass der Ziggurat nach genau dieser Methode gestrickt wird.

Die Anleitung des Simple Ziggurat kann man bei Ravelry - auch in deutscher Sprache - käuflich erwerben.

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Strickanleitung

Diesen Post teilen

Repost0

Auf den Nadeln im September

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Auf den Nadeln im September

Mensch, haben wir schon September. Also ab mit meinen aktuellen WIP's zu Maschenfein (siehe auch unten).

Normalerweise stricke ich ja eher ein Teil nach dem anderen. Momentan sieht es jedoch so bei mir aus.

Der Natsu nach einer Anleitung von Vera Sanon, gestrickt mit Wollmeise Twin neigt sich langsam dem Ende zu. Hier wurden glücklicherweise die Ärmel zuerst gestrickt (die mag ich nämlich nicht so gerne).

Die Socken habe ich mal so zwischendurch angeschlagen. Eigentlich mag ich ja gar nicht gerne Socken stricken, aber ich habe doch so viele Reste.

Neu angeschlagen habe ich den "Nerd-Pulli" für meine Tochter. Ich habe bei Junghans ein Einstrickmuster mit Brille entdeckt, darunter soll dann noch der Schriftzug "Nerd"

Also, es gibt noch viel zu tun.

Detailfoto vom Lochmuster des Natsu

Detailfoto vom Lochmuster des Natsu

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken

Diesen Post teilen

Repost0

Neue Strickideen für den Herbst

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Neue Strickideen für den Herbst

Da an meinem Natsu mittlerweile die Arme gestrickt sind und nur noch der Korpus ab Brusthöhe nach unten fehlt, darf ich mir doch schon Gedanken machen, was ich als nächstes stricken möchte.

Das sind

1. Ein Nerd-Pulli für Jana

Das Einstrickmuster mit der Brille habe ich bei Junghans (LINK) gefunden, als Wolle mal wieder die Aktiv Cotton von Supergarne bestellt. Diese ist dünner als die Wolle beim Junghans-Pullover, so dass die Brille dann etwas kleiner wird.

Zusätzlich zur Brille soll noch der Schriftzug "NERD" mit eingestrickt werden.

Ich bin selber gespannt, was letzendlich dabei herauskommt. Nerd und ein bisschen rosa ist je eigentlich ein krasser Gegensatz, den ich aber ganz witzig finde.

2. Strickjacke mit integriertem Loop-Kragen

Diese Jacke habe ich in einem der Fatto a Mano Hefte (LINK) entdeckt (Nr.190).

Die Idee der Jacke mit eingestricktem Loop bzw. Schal finde ich genial. Eigentlich ist die Jacke ein Pullover, bei dem das Vorderteil gaaaaanz breit gestrickt ist. Diese Schalteil kann man später um den Hals schlingen.

Also sollte ich mich mal nach einem Bouclé oder Fransengarn umsehen. Ich könnte mir auch ein dickeres Garn vorstellen. Die Maschenprobe ist nicht so wichtig, das die Konstruktion einfach ist und bei FAM immer eine schöne Modellzeichnung mit Maßangaben vorhanden ist.

WOLLE KOMMT VON WOLLEN, NICHT VON BRAUCHEN !

Neue Strickideen für den Herbst

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Strickanleitung, Pullover, Jacke

Diesen Post teilen

Repost0

Restesocken

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Restesocken

Der Sommer macht gerade eine Pause und meine Lust zum Stricken ist wieder da. Weil ich für den Natsu ein neues Knäuel hätte wickeln müssen, entschied ich mich, einige Sockenwollreste, die beim Pulloverstricken immer übrig bleiben tatsächlich zu Socken zu verarbeiten.

Ich stricke zwar nicht so gerne Socken, aber im Gegensatz zu Pullovern brauche ich doch tatsächlich noch welche.

Diese habe ich aus den Resten des True Friends angeschlagen, ganz simpel glatt rechts mit Streifen.

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Socken

Diesen Post teilen

Repost0

Strickzeitschriften - Mein Favorit

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Im Netz findet man ein unendliches Angebot an Strickanleitungen - manchmal möchte ich jedoch etwas zum Durchblättern haben, das man von Zeit zu Zeit aus dem Schrank holen und anschauen kann. Meist kaufe ich mir die Verena oder die deutsche Knitter.

Vor einiger Zeit bin ich jedoch auf die Seite von Langyarns gestoßen. Dort kann sich die Publikationen der Hefte ansehen, d.h. man sieht jedes Modell, jedoch ohne Anleitung. So erkennt man sofort, welches Heft sich zu bestellen lohnt.

Vor allem finde ich die Modelle von Langyarns Fatto a mano absolut trendig und es finden sich immer wieder ausgefallene Kreationen - ideal für alle, die es eher jung und modisch als klassisch mögen.

Ich habe mir gerade einige Hefte bestellt.

Übrigens gibt es auf der Seite von Langyarns unter "Modelle" auch kostenfreie Strickanleitungen.

Veröffentlicht in Stricken, Strickanleitung

Diesen Post teilen

Repost0

Halsbündchen mit Biese

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Halsbündchen mit Biese

Beim Natsu (nach Anleitung von Vera Sanon) habe ich nun neben einer neuen Schulterkonstruktion noch etwas dazugelernt. Sehr gut gefällt mir diese Biese am Anfang des Halsbündchens, welche ähnlich wie ein i-Cord wirkt. Diesen Biesenstich werde ich sicherlich bei einem anderen Modell noch mal einbringen.

In diesem Video ist der Biesenstich als "Welt or Tuck Stich" in englischer Sprache sehr gut erklärt.

Biesenstich, sehr gut erklärt

Halsbündchen mit Biese

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover, Stricktechniken

Diesen Post teilen

Repost0

Natsu - der Anfang

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Natsu - der Anfang

Ich stricke gerade den Natsu nach einer Anleitung von Vera Sanon. Dieser Pullover wurde gerade als Mystery-KAL bei Ravelry gestrickt, ich habe jedoch erst später damit angefangen.

Beim Natsu erklärt Vera uns ihre abgewandelte Form der Contigous-Schulter. Es wird mit einem provisorischen Maschenanschlag am äußeren Schulterrand begonnen und zunächst nach oben gestrickt. Ich bin zwar kein Freund vom provisorischen Anschlag, aber diesmal hat es gut geklappt.

Ich stricke den Natsu-Pullover in Größe L2. Ich hasse Maschenproben, weiß aber mittlerweile wie viele Maschen ich für Vorder- bzw. Rückenteil eines Pullovers in Sockengarnstärke benötige - und daran habe ich mich gehalten.

Der Anfang sieht ganz gut aus und passt auch, wenn ich ihn überwerfe.

Den Natsu verlinke ich hiermit zu Auf den Nadeln im August bei "Maschenfein". Hier könnt ihr schauen, was die anderen so alles auf den Nadeln haben. Mein Natsu bleibt sicher noch ein Weilchen auf den Nadeln, das momentane Wetter lädt nicht so wirklich zum Stricken ein.

Natsu - der Anfang

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

True Friend von Veera Välimäki

Veröffentlicht auf von Ingrid62

True Friend von Veera Välimäki

Mein "Himmel und Erde"-Pullover (blau und braun) nach der Anleitung True Friend der finnischen Designerin Veera Välimäki ist fertig, ein sehr interessantes Strickprojekt in einer ungewöhnlichen Konstruktion.

Nach dem Waschen habe ich die Zunahmeecken etwas gespannt, da diese sich ziemlich zusammenzogen - jetzt passt es.

Gestrickt habe ich den Pulli aus einem Sockengarn mit Baumwolle, so dass er jetzt natürlich zu warm ist, aber schon in den ersten kühleren Tagen zum EInsatz kommen kann.

Die Fotos sind nicht so toll, ich habe sie auf die Schnelle mit Selbstauslöser gemacht.

Fertig - und ab damit zum Creadienstag

True Friend von Veera Välimäki
True Friend von Veera Välimäki
True Friend von Veera Välimäki

Veröffentlicht in Stricken, Pullover, Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Neue Wolle

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Neue Wolle

Nicht, dass ihr denkt, ich würde gar nicht mehr stricken. Die Wolle für mein nächstes Projekt, den Natsu von Vera Sanon, ist schon bei mir eingezogen.

Ich habe bei der Wollmeise das Twin-Garn in der Farbe Mauseschwänzchen bestellt. Trotz der etwas kürzeren Lauflänge gegenüber normalem Sockengarn dürften 450 g wohl reichen. DIe Färbung ist ganz nach meinem Geschmack und die Wolle fühlt sich weich an.

Zunächst werde ich aber noch meinen True friends fertigstellen (ich bin schon beim 2. Ärmel) und dann kann das nächste Projekt starten.

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover, Wolle

Diesen Post teilen

Repost0

Zwischenstand beim "True friend" Pullover

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Zwischenstand beim "True friend" Pullover

Nachdem ich zuletzt jeden Abend zumindest einen Streifen gestrickt habe, sind Vorder- und Rückenteil des True friend nach einer Anleitung von Veera Välimäki nun fertig. Nach 17 Streifenfolgen hatte ich 57 cm Breite erreicht (laut Anleitung 20 Streifenfolgen) und die Seiten abgekettet (ja, ich habe sie entgegen der Anleitung abgekettet und zusammengenäht). Nach unten habe ich dann noch 3 Streifenfolgen ergänzt und nun passte auch die Länge.

Jetzt noch die Ärmel stricken und dann muss ich unbedingt nach dem Waschen die Zunahmeecken spannen, diese haben sich ziemlich zusammengezogen.

Der Post wandert nun zu Auf den Nadeln, Juli, bei Maschenfein

Zwischenstand beim "True friend" Pullover

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

<< < 10 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 > >>