Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

127 Posts mit pullover

Regenzeit ist Strickzeit

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Ich habe diese Woche Urlaub und es regnet und es ist auch ganz schön kühl geworden. Nachdem ich den gestrigen Tag noch zum Wandern nutzen konnte, wird heute gestrickt.

 

Das Vorderteil des Pullis aus Regia Sockenwolle mit Baumwollanteil nach eigener Idee ist fertig.

 

lila-Pulli 001a

Das Bündchen rollt sich noch ordentlich, aber das wird sich wohl nach dem späteren Waschen (und ggf. Dämpfen) geben. Das Rückenteil wird glatt rechts gestrickt und ist fast fertig. An den Ärmeln möchte ich dann das Lochmuster nochmal aufgreifen.


Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

Sommerpulli nach eigener Idee angestrickt

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Gestern habe ich ein Sommershirt aus Regia mit Baumwollanteil begonnen. Das Lochmuster ist aus einem Strickmusterbuch. Die Wolle zeigt die typische Musterung eines Sockengarnes.

13.06.2014 001a

 


Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

Schnell ein erstes Tragefoto vom "Afterlight"

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nein, die Fäden sind noch nicht vernäht. Aber ich habe den Afterlight-Pulli schnell mal übergezogen und ein Selfie (wie man heute die Selbstportraits bzw. Videos von sich selbst bezeichnet) geschossen. Das ging mit der kleinen Kamera besser, jetzt bräuchte ich eigentlich ein Stativ dafür. Ich hoffe, man kann trotzdem vom Pullover etwas erkennen. Der locker lässige Sitz gefällt mir. 

11.06.2014 003

 

Gestrickt aus 320 g Aktiv Cotton von hier nach dieser Anleitung

 

Jetzt muss der Pulli aber schnell mal in die Wäsche. Danach wird er dann wohl noch etwas gewachsen sein. 

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

"Afterlight" auf der Zielgeraden

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nachdem ich an den heißen Pfingsttagen noch draußen im Schatten (mit den Füßen in einer Schüssel mit kaltem Wasser) einige Stunden gestrickt und zusammengenäht habe, nähert sich mein "Afterlight" der Vollendung.

 

Auf diese Art habe ich auch noch nie die Ärmel angenäht (sonst habe ich immer erst die Armnaht geschlossen). Hier wurden wirklich alle Nähte im Matratzenstich gearbeitet, auch die quer verlaufenden. Das geht echt gut und anders kriege ich die Schulternaht auch nicht schöner hin. 

10.06.2014 003a

 

Die Raffung am V-Ausschnitt ist mir eigentlich ganz gut geworden. Die Schultern waren etwas weit. Ich mag es ja lässig, aber oben bleiben sollten die Schultern doch. So habe ich auch dort wie an der vorderen Spitze die Maschen zusammengezogen. Jetzt passt der Pulli super. Er sitzt schön lässig und trägt sich angenehm. Hoffentlich wird er beim Waschen nicht viel größer.

10.06.2014 004a

 

10.06.2014 005a

 

Jetzt muss ich noch ein paar Reihen stricken und die Fäden vernähen, dann gibt es auch bald Tragefotos (wenn es nicht zu warm ist, um den Pulli überzuziehen.


Veröffentlicht in Kreati, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

Strickzwischenstände

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Bei meinem "Afterlight" Pullover ist das Rückenteil fertig. Nun, viel sieht man da nicht. Es ist ein glatt rechts gestricktes Teil. Das gewisse Etwas erhält der Pulli später durch den gerafften V-Ausschnitt. Ich bin gespannt, wie ich das hinbekomme. 

23.05.2014 005a

Dann gab es für den  Workshop mit Vera Sanon noch "Hausaufgaben" zu erledigen. Es geht in diesem Kurs um das Stricken von verschiedenen Ärmelvarianten von oben nach unten (RVO, Contigous, nachträgliches Einstricken von Ärmeln mit Armkugeln). Dazu gilt es, die Vorarbeit schon zu Hause zu leisten. Die RVO-Aufgabe brauche ich nicht, da ich diese Art ja schon häufiger gestrickt habe. Die Vorarbeit zur Contigous-Methode habe ich jetzt fertig. 

23.05.2014 006a


Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover, Stricktechniken

Diesen Post teilen

Repost0

Angestrickt: Afterlight von Amy Herzog

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Schon vor längerer Zeit hatte ich mir die Anleitung für "Afterlight" gekauft. Hier (link)  habe ich das Modell schon einmal vorgestellt. 

Es handelt sich um ein schlichtes, glatt rechts gestricktes Shirt mit gerafften Maschen am unteren V-Ausschnitt. Amy Herzog schreibt, dass sie ein solches Modell als gekauften Pulli hatte und diesen gerne nacharbeite wollte. Auch ich habe einen solchen leichten Baumwollpulli in meinem Besitz, der ebenfalls auch nach dem Rippenmuster am Ausschnitt noch einige glatt rechts gestrickte Reihen hat, die sich dann rollen. 

 

09.05.2014 009a

 

Ich stricke mal wieder mit der Aktiv Cotton von Supergarne, die ich schon für den  Boxy  verwendet habe. Ich trage ja nicht so gerne Wolle auf der Haut (nein, auch nicht die zarteste und weichste!), Baumwolle hingegen ist ja oft ziemlich steif und hart. Dieses Sockengarn  hier mit 25% Baumwolle trägt sich angenehm und ist doch weich beim Stricken. Und der Preis ist sowieso unschlagbar (3,33 € für 100g). 

 

Meine Socken mit Hahnentrittmuster sind übrigens auch fertig, da war ich mal richtig schnell.

 

09.05.2014 008a

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

Zwischenstand beim Sommer-Pulli

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nun ist es schon fast fertig, mein Lace Panel Shirt . Das Garn reicht genau für einen Kurzarmpulli und die Passform stimmt auch. Bis das passende Wetter für dieses Shirt kommt, wird es aber wohl noch dauern.

 

DSC01925

 

Nachtrag Tragefoto:

 

003x

 

Neu angeschlagen habe ich aus diversen Resten dünner Baumwollgarne eine Tasche im Webmuster. Eine ähnliche Tasche habe ich in einem älteren Strickheft gesehen. Das Webmuster (auch Linenstitch) müsste ja eigentlich sehr stabil sein. Bekannt ist es vor allem durch den Mini mania scarf.

 

DSC01927

 

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

Lace Panel Shirt

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Schön finde ich diese kostenfreie Anleitung von Vera Sanon bei Ravelry, die den komplizierten Namen "Cascade Luna Summer Lace Panel T-Shirt" trägt. Die Anleitung ist für Garne der Stärke Worsted (hier Maschenprobe 17 Maschen auf 10 cm) gedacht.

 

DSC0094 1 medium2

link

 

 

Ich stricke aus diesem bunten Bändchengarn  einfach einen Standard-RVO Pulli, wobei ich das Lace-Panel-Muster am Vorderteil einarbeite.

 

DSC01918

 

Auf dem Bild sieht man das Muster zwar nicht so gut, aber in Wirklichkeit kommt es trotz des bunt gemusterten Garnes gut zur Geltung.

 

Als Nachtrag gibt es jetzt noch ein Tragefoto meines Pullis:

 

003x

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover, Strickanleitung

Diesen Post teilen

Repost0

Erste Tragefotos vom Boxy

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Der Boxy ist gewaschen und sitzt gut. Einen Faden habe ich allerdings noch vergessen zu vernähen, das werde ich gleich tun.

 

DSC01914

 

DSC01917

 

Das 2. Foto ist zwar total unscharf, aber ich finde, es zeigt gut den schönen Sitz des Boxy. Ich habe ihn nicht ganz so weit gestrickt wie in der Anleitung (170 M. für Vorder- und Rückenteil, die ich getrennt gestrickt habe). Da der Pulli nun nicht von Ellenbogen zu Ellenbogen sondern von Oberarm zu Oberarm reicht, habe ich die Ärmel 22 cm lang gestrickt und mit 4 Maschen mehr oben angefangen.

 

Die günstige Wolle mit Baumwollanteil trägt sich sehr angenehm. Beim Stricken gab es in einem der etwas mehr als 3 verstrickten Knäuel 2 Knoten und ein etwas aufgezwirbeltes Stück von 10 cm, welches ich herausschneiden musste.

 

Wie ich finde, passt die eingefärbte ehemals weiße Jeans gut zum Pulli.

 

Bessere Fotos gibt es hoffentlich demnächst.

 

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

Mein Frühlings-Boxy - Zwischenstand

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Das Vorderteil meines Boxy in Frühlingsfarben aus einem Garn mit Baumwolle ist nun fertig. Wirklich viel zu sehen gibt es da noch nicht, da es sich ja eigentlich nur um ein Viereck handelt, welches sich zudem beim Liegen auf dem Boden einrollt.

 

DSC01870

 

Hierzu hätte ich gerne eine türkisfarbene Jeans. Da es diese meist nur in Röhrenform gibt, habe ich mir eine gerade weiße Jeans meiner Lieblingsmarke im Angebot gekauft und dazu Textilfarbe von Simplicol. Über das Färbeergebnis werde ich demnächst berichten.

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

<< < 10 11 12 13 > >>