Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

5 Posts mit jahresruckblick

Mein Strickjahr 2020

Veröffentlicht auf von Ingrid62

So ein ruhiges Weihnachtsfest hat auch etwas für sich. Statt nur zu kochen oder von einem Verwandten zum nächsten zu fahren, schreibe ich mal den Jahresrückblick über das, was ich 2020 gestrickt habe.

Da waren vor allem für mich ungewöhnlich viele Kleinteile, aber auch sehr schöne Oberteile wie z.B. der Ranunculus und der Love note.

Hier mein Überblick, zunächst Jacken und Pullover

stricken 2020 oberteile

Auch die Sockenproduktion lief gut. Anscheinend scheine ich mit der Zeit lockerer zu stricken, manche Socken sind etwas groß geworden - am besten passen die komplett in Jacquard-Technik gestrickten, grob nach einer Anleitung von Kerstin Balke.

socken 2020

Dann habe ich noch einige Handschuhe, Handstulpen und Mützen gestrickt (zum Teil für mich, zum Teil als Geschenke) sowie Topflappen in Doppelstrick-Technik. Einige Kleinteile verbringen noch ihre Zeit auf den Nadeln. Offensichtlich war 2020 für mich kein Jahr der Tücher und Schals - das kann sich demnächst ändern.

stricken kleinteile 2020

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Projekten etwas Freude und Inspiration schenken.

 

Nachtrag:

Ich habe euch noch 2 Pullover unterschlagen, die ich bereits 2019 begonnen habe, die aber erst 2020 fertig wurden.

 

Veröffentlicht in stricken, Jahresrückblick

Diesen Post teilen

Repost0

Mein Strickjahr 2019

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Wie immer am Jahresende habe ich nachgesehen, was ich in diesem Jahr gestrickt habe. Da ist doch einiges zusammengekommen, mehr als ich dachte.

Zunächst hier meine beiden Strickjacken, die auch zu meinen meist getragenen Teilen gehören. Die maisgelbe Jacke ist jetzt im Winter richtig schön kuschelig mit dem Schalkragen und die jeansblaue Baumwolljacke wurde an Sommerabenden über Tops und T-Shirts viel getragen.

Dann sind 5 Pullover von den Nadeln gehüpft , vom leichten Sommerpulli bis zum kuschelig warmen Winterpullover.

Pullover 2019

An Kleinteilen habe ich Tücher, Stirnbänder, Handstulpen und Handschuhe sowie ein Einkaufsnetz gestrickt. Im Rahmen eines KALs ist dann noch ein Schal mit verschiedenen Zopfmustern entstanden.

Und zu guter Letzt gibt es auch noch einiges an Socken für mich selbst und zum Verschenken.

Socken 2019

 

Dann habe ich gerade eine weitere Strickjacke abgekettet, die momentan trocknet und noch Knöpfe braucht. Außerdem soll bis Weihnachten noch ein paar Socken für den Freund der Tochter fertig werden.  Diese  Projekte werde ich Euch dann demnächst zeigen.

Ich wünsche allen meinen Lesern schon mal ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für 2019

Ingrid

Veröffentlicht in stricken, Jahresrückblick

Diesen Post teilen

Repost0

Mein Strickjahr 2018

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Das Jahr neigt sich mit schnellen Schritten dem Ende zu, Zeit für einen Rückblick. Was habe ich in 2018 gestrickt?

Stricken 2018 Gestricktes Jahresrückblick Oberteile

Am liebsten stricke ich ja Oberteile. Da sind in diesem Jahr 2 Pullover für mich, eine Jacke für meine Tochter (die 2. folgt in den nächsten Tagen) und eine für mich entstanden - und mein absolutes Highlight, das Laneway-Kleid!!!

Stricken Jahresrückblick Gestricktes Tücher

Dann sind noch 4 Tücher gefertigt worden, von denen ich momentan das Mosaiktuch aus weicher warmer Alpaka-Wolle fast täglich trage. Das gestreifte Tuch "Point the way" war ein Geschenk für eine Freundin.

Stricken Jahresrückblick 2018 Gestricktes Kleinteile Socken Mütze

Dann sind auch noch ein paar Kleinteile entstanden. Zunächst strickte ich mir für Karneval zu meinem Outfit mit bayerischer Lederhose die passenden Trachtensocken.  3 Paar Sneakersocken entstanden aus Resten. Außerdem hat mein Mann seine Wunschmütze erhalten.

Was wohl im nächsten Jahr gestrickt wird? So ein paar Ideen und genügend Wolle sind vorhanden.

Mit meiner kleinen Adventsdeko wünsche ich Euch eine schöne vorweihnachtliche Zeit. Aber bestimmt melde ich mich vor Weihnachten nochmal.

Diesen Post teilen

Repost0

Mein Strickjahr 2017

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Auch wenn das Jahr noch nicht ganz vorbei ist, ist  es an der Zeit für einen Jahresrückblick. Eventuell wird zwar noch eine Strickjacke in diesem Jahr fertig, aber es gibt auch so schon eine ganze Menge zu sehen.

Gestrickt habe ich für mich 6 Pullover und eine Jacke. Außerdem habe ich in diesem Jahr einige Paar Socken gestrickt, vor allem aus dem SoxxBook by Stine&Stich (Kerstin Balke). Dazu gab es für mich ein Tuch (mal wieder ein TGV) und für die Tochter ein Tuch mit passenden Handstulpen. Desweiteren hat ein Kissen auf unserer Couch Platz gefunden. 

Komisch, fast alle Sachen sind für mich selbst (aber ich trage diese Sachen auch am liebsten).

Leider sind die Fotocollagen nicht ganz so gut, da ich zum Teil die Original-Fotos nicht mehr gespeichert hatte. 

Auch dieser Post wandert zu Marisas Auf den Nadeln

Diesen Post teilen

Repost0

Mein Strickjahr 2016

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Da ich bestimmt in diesem Jahr kein Strickteil mehr fertigstellen werde, zeige ich Euch hier in 2 Collagen, was ich in diesem Jahr geschafft habe. 

Demnächst gibt es dann den Zwischenstand vom Herrenpulli Fantomas, wo ich gerade die Teile zusammengeführt habe. 

Momentan stricke ich nicht so viel. Nicht nur, dass mich diverse Weihnachtsfeiern, Weihnachtsmärkte oder das Plätzchenbacken davon abhalten - ich mache wieder mehr Sport und mein Rücken dankt es mir.

Falls ich vor den Feiertagen nichts mehr poste, wünsche ich allen meinen Lesern schon mal 

Frohe und besinnliche Weihnachtstage 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Strickjahr 2016

Veröffentlicht in Stricken, Jahresrückblick

Diesen Post teilen

Repost0