Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

136 Posts mit eifel und umgebung

Fotos vom Rheinland-Pfalz-Tag

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Das hat das Wetter ja schön hinbekommen. Der Regen hat bis nach dem Rheinland-Pfalz Tag gewartet und ist nun als richtiger Landregen seit der vergangenen Nacht am fallen.

 

Nachdem es am Freitag noch ziemlich kühl war, wurde das Wetter zum Festwochenende in Prüm dann immer besser. Am Samstag kam die Sonne und am Sonntag wurde es dann um die 23° - und ich habe mich nach langer Zeit mal wieder auf meine Inline-Skates gestellt und bin auf dem Prümtalradweg von Lünebach nach Prüm zum Festumzug geskatet.

 

Natürlich habe ich auch noch ein paar Fotos vom Umzug am Rheinland-Pfalz Tag gemacht.

 

RLP1

 

RLP2

 

 

RLP3

 

RLP4

 

RLP5

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Rheinland-Pfalz-Tag 2011 in Prüm

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Prum.jpg

 

Der diesjährige Rheinland-Pfalz-Tag (der besser Rheinland-Pfalz-Wochenende heißen sollte) findet vom 27.5. bis 29.5.11 in der 6.000 Einwohner zählenden Gemeinde Prüm in der Eifel statt. Hierzu hat sich die Kleinstadt bereits in den letzten Monaten schick herausgeputzt. Viele Plätze wurden neu gestaltet, einige Kreisverkehre gebaut und die Kirche erhielt ein neues Dach. Außerdem wurden die Straßen erneuert, so dass Prüm momentan wohl die Stadt mit den wenigsten Schlaglöchern in Rheinland-Pfalz ist. Nun können die Gäste kommen.

 

Auf verschiedenen Bühnen erklingt an diesem Wochenende Live-Musik, u.a. gibt es eine Bühne vom SWR-Fernsehen und eine vom Radiosender RPR 1. Auf dem Platz vor dem Rathaus ist das Eifeldorf entstanden, wo einheimische Künstler ihr Bühnenprogramm darbieten. Außerdem wird hier eifeltypisches Essen angeboten.

 

In der Teichstraße präsentieren sich die Stände der Städte und Landkreise in Rheinland-Pfalz. Im Bereich von Bahnhofstraße und Gerberweg findet ein Bauernmarkt statt.

 

Highlight ist am Sonntag der Umzug mit über 100 Gruppen aus Rheinland-Pfalz und dem benachbarten Ausland. Dieser beginnt um 13.00 Uhr und wird ab 20.15 Uhr vom SWR in voller Länge übertragen.

 

Teilweise ist die Prümer Innenstadt an diesem Wochenende gesperrt, doch zahlreiche Pendelbusse bringen die Gäste von den außerhalb gelegenen Parkplätzen in die Stadt. Außerdem fahren Busse zu den nächst gelegenen Bahnhöfen.

 

Also besucht uns in Prüm.

 

Weitere Infos: www.rlp-tag.de

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Tanken in Luxemburg

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Morgen werde ich noch tanken fahren. Das ist eigentlich nichts besonderes (und bei den Benzinpreisen eher unerfreuliches), aber wenn die Zeit es zulässt, fahre ich dafür nach Luxemburg.

 

Dort sind die Preise für Benzin und Diesel etwa 25 Cent günstiger als in Deutschland. Zudem lohnt sich in Luxemburg der Einkauf von Kaffee, Zigaretten und Alkohol.

 

Damit man von dem Ersparten möglichst viel im Lande lässt, baute man neben die Tankstellen große Einkaufscenter - vor allem an der Landesgrenze im nördlichen Luxemburg, wo Belgier und Deutsche zum Einkaufen kommen.

 

So kann man gleich neben der Tankstelle in Bekleidungsläden (z.B. Esprit, S'Oliver), Schuhgeschäften und Parfümerien shoppen. und in den dazu gehörigen Restaurants essen. Natürlich ist dort alles teurer als in Deutschland.

 

Was für mich jedoch immer interessant ist, sind die Lebensmittelläden. Dort ist es auch etwas teurer, jedoch gibt es ein anderes Angebot als in Deutschland. Vor allem die Freunde von frischem Fisch kommen auf ihre Kosten. Gerne kaufe ich auch die Sauce Andalouse, die man zu Pommes frites ist. Lecker sind die Schokoladenwaren aus Belgien. Dort wo ich meistens tanke, ist eine belgische Bäckerei, wo man den leckeren Reiskuchen kaufen kann.

 

Leider (oder zum Glück?) gibt es dort nirgends ein Wollgeschäft.

 

-----

 

Sicher werde ich mich in nächster Zeit seltener im Blog melden, da mein Mann am Donnerstag aus der REHA zurückkommt.

Meine bestellte Wolle für den Minimalisten kommt jetzt erst in 3 Wochen. Aber das macht momentan auch nichts. Bei dem Wetter strickt man sowieso weniger, stattdessen geht es jeden Abend noch eine Runde Walken.

 


Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Der Prümtalradweg

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Jetzt im Frühling kommt wieder die Lust aufs Radfahren. Die gesamte Eifel bietet unzählige Möglichkeiten für geübte Radfahrer. Für weniger Trainierte oder für Familien eignen sich die Radwege auf stillgelegten Bahntrassen.

 

Der gesamte Prümtal-Radweg verläuft von von der Quelle der Prüm bei Stadtkyll bis nach Minden an der Sauer. Ideal für weniger geübte Radfahrer ist die Teilstrecke von Prüm nach Waxweiler. Diese hat eine Länge von etwa 20 km, ist asphaltiert und absolut flach. Vom Städtchen Prüm verläuft der Radweg zunächst mitten durch die Wiesen nahe der Bundesstraße 410. Bei Pronsfeld zweigen dann der Erfttal-Radweg nach Neuerburg und der Eifel-Ardennen-Radweg ins belgische St. Vith ab (an den Wochenenden besteht die Möglichkeit, mit dem Radbus nach St. Vith zu fahren und zurück nach Prüm zu radeln). Nahe Pronsfeld befindet sich auch der Eifel-Zoo, der einen Besuch wert ist. Am ehemaligen Bahnhof in Pronsfeld ist eine alte Lok ausgestellt. Im Ort selbst gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten.

 

Zwischen  Pronsfeld und Waxweiler verläuft der Prümtal-Radweg dann hauptsächlich durch Wälder, wodurch es an heißen Sommertagen hier schön schattig ist. In Lünebach lädt ein Café direkt am Radweg zur Einkehr. Wenige Kilometer später erreicht man das Restaurant "Heilhauser Mühle". Hier lohnt eine Einkehr. Die frisch renovierte alte Mühle bietet eine phantastische Mischung aus alt und modern, außerdem gibt es leckeres Essen hier. Nebenan bietet ein Campingplatz Übernachtungsmöglichkeiten. Und schließlich erreicht man das Tagesziel Waxweiler, einen Ort mit mehreren Geschäften und Gaststätten.

 

Noch habe ich keine Fotos vom Radweg. Wenn ich ihn allerdings das nächste mal fahre, werde ich fotografieren und die Bilder noch einstellen.

Bis dahin findet Ihr hier eine Beschreibung zu einem Teil des Prümtal-Radweges mit Fotos:

Dr.Achim Bartoschek: Bahntrassenradwege



RailTrails - Die schönsten Radwege auf ehemaligen Bahntrassen. Von der Vulkaneifel bis zu den Alpen

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Weihnachtsmarkt in Monschau

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Monschau ist ein kleines Fachwerkstädtchen in der Nordeifel, nahe der belgischen Grenze im Naturpark Hohes Venn gelegen.  Monschau ist ganzjährig einen Besuch wert, jedoch bezaubern die Lichter des Weihnachtsmarktes zusätzlich zur beleuchteten Burg den Ort in der Vorweihnachtszeit ganz besonders. Der Weihnachtsmarkt findet an allen 4 Adventswochenenden statt und hat abends bis 21 Uhr geöffnet.

 

Wir fuhren nach einem gemeinsamen Frühstück mit mehreren Frauen nach Monschau. Zunächst besichtigten wir (nach mühsamer Parkplatzsuche) die Glashütte und schauten den Glasbläsern bei einer Vorführung zu. Gleich neben der Glashütte befindet sich ein Indoor-Handwerkermarkt, durch den wir ebenfalls bummelten. Dann ging es in die schmalen Pflastersteinstraßen des Ortes hinein. In Monschau gibt es zahlreiche Restaurants und Cafés, dazu schöne kleine Läden, u.a. hat die Monschauer Senfmühle auch einen Laden in der Innenstadt.  Kunsthandwerk, Galerien und das Weihnachtshaus verführten zum Stöbern. Am Marktplatz und dem Flüsschen Rur steht das "Rote Haus". Hierbei handelt es sich um das Haus einer reichen Tuchmacherfamilie, welches als Museum die Einrichtung aus dem 18. und 19. Jahrhundert zeigt. Zur Senfmühle wäre es nun noch ein Fußmarsch von etwa 20 Minuten gewesen, den wir uns ersparten.

 

Schließlich bummelten wir über den eigentlichen Weihnachtsmarkt, wo neben Essen und Trinken  Geschenkartikel, Weihnachtsschmuck und total viele Wollsachen verkauft wurden. Nach einigen Glühwein war dann Zeit für das Abendessen und die anschließende Rückfahrt.

 

Monschau ist auf jeden Fall eine Reise wert und ich werde im Sommer auf jeden Fall mal wieder dorthin fahren.

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Sylvia Nels - Lieder in Eifeler Mundart

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Ich möchte Euch Sylvia Nels vorstellen. Sie hat eine ganz tolle Stimme und singt in Eifeler Platt. Alle Lieder sind von ihr selber getextet und komponiert.

 

Leider habe ich auf youtube nur dieses eine Lied von Sylvia Nels gefunden. Sie hat allerdings bessere Lieder in ihrem Programm als dieses.

 

Aber hört es Euch an und versucht mal, etwas vom Text zu verstehen - so redet man bei uns in der Eifel.

 

 

DSC02555

 

DSC02556

 

 

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

<< < 10 11 12 13 14