Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Ausgebackene Apfelscheiben - Fettgebäck, passend zur Karnevalszeit

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Dieses Rezept backe ich immer an Karneval:

 

Teig aus

 

250 g Mehl

10 g Backpulver

1 Eßl. Zucker

1 mit etwas Milch verquirltem Ei

1/4 l Milch

 

bereiten. Der Teig muss dickflüssig sein.

 

750 g Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in Scheiben schneiden (geht besser mit in Achtel gestückelten Äpfeln).

 

Die Apfelscheiben in den Teig tunken und in 180° heißem Frittierfett goldgelb backen. Anschließend in Zucker wälzen und baldmöglichst genießen.

 

Veröffentlicht in Rezepte

Diesen Post teilen

Repost0

Noch ein BAKTUS: Fallmaschen-Baktus mit Häkelrand

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nun ist dieser Baktus auch fertig. Ich habe gestern übrigens auf dem Speicher noch eine alte Kiste mit Wollresten gefunden.

 

DSC02490.JPG Der Fallmaschen-Baktus, umhäkelt mit "Mausezähnchen".

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Baktus mit Lochmuster (Lacy-Baktus)

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Mir gefällt dieser Lacy-Baktus (mit Lochmuster, Lace, Ajour) sehr gut. Jedoch habe ich vor etwa 20 Jahren zuletzt ein Lochmuster gestrickt. Wie wird der Umschlag gemacht, von welcher Seite wird beim Zusammenstricken in die Masche eingestochen?

 

Gut erklärt ist dies im Video auf Nadelspiel.com.

 

So ist mir dieser Anfang eines Lacy-Baktus mittlerweile gelungen:

DSC02488.JPG

 

DSC02489.JPG

 

Das Video:


Ajour, Lace ..... oder einfach nur Löcher

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Strickfilztasche, die Fünfte

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nun habe ich auch die Strickfilztasche für meine Tochter fertig (d.h., ein Knopf muss noch dran). Die Tasche ist für den Ordner, den sie jeden Tag so lose zur Schule schleppt. Die Tasche aus dem dünnen Strickfilzgarn ist wunderschön weich, aber ob die Träger stabil genug sind, muss sich zeigen.

 

Kreativ-009.jpg                      

 

 

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Beistelltischchen für Bücher, CD's etc.

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Diesen Beistelltisch auf Rollen habe ich vor Jahren für meine Tochter aus einer Kieferholzkiste gemacht.

 

Die Kiste wird auf die nach Wunsch lackiert und mit Bildern in Serviettentechnik verziert, dann werden unten Rollen angeschraubt - fertig. Jana hatte immer Bücher und CD's in diesem Tisch drin, oben drauf dann eine Lampe und den Wecker. Mittlerweile verstaubt das Tischchen allerdings unbeachtet in einer Ecke ihres Zimmers.

 

DSC02483

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Die nächste Strickfilztasche nimmt langsam Form an

Veröffentlicht auf von Ingrid49

So langsam kann man erkennen, wie diese Tasche  aus dem dünnen Strickfilzgarn einmal werden soll. Diesmal möchte ich einen Verschluss mit einem Knopf sowie einen Reißverschluss einarbeiten. Dann bekommt meine Tochter die Strickfilztasche.

 

DSC02482

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Wieder eine Strickfilztasche fertig!

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nun habe ich diesen Auftrag auch erledigt. Gerade habe ich die Strickfilztasche aus der Waschmaschine genommen. Sie ist in der Höhe wieder auf die Hälfte geschrumpft. Und bei den Trägern bin ich gerade ans Ziel gekommen, ehe die Wolle alle war.

 

Nachdem ich für eine Kollegin eine Tasche gefilzt hatte, hatte deren Schwester den Wunsch nach einer Strickfilztasche in uni-dunkelgrau und groß geäußert. Das hier ist nun das Ergebnis. Morgen werde ich noch einen Magnetverschluss einnähen.

 

DSC02480.JPG

Taschen-Träume: Stricken, häkeln und verfilzen

50 gr. Filzwolle, für die Waschmaschine, Online, Linie 231, Fb. 008, jade

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Noch eine Strickfilztasche

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Dieses überdimensionale Ding soll die Auftrags- Strickfilztasche werden - wunschgemäß uni grau und ziemlich groß. Ich hoffe nur, dass mein Rest Wolle noch für die Träger reicht.

 

DSC02479.JPG

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Mosaikbild aus alten Fliesen

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Kreativ 018

 

Mein Mann ist noch unterwegs und ich habe das Laptop für  mich.

So habe ich die Gelegenheit genutzt, Euch noch dieses Bild von einem vor Jahren entstandenen Mosaik  aus alten Fliesen zu präsentieren. Es war mein erster Versuch eines Fliesenmosaiks. Die Fliesen standen noch im Schuppen herum (mein Vater war Maurer und hatte immer irgendetwas in Arbeit im Hause), dazu noch eine alte Schreibtischplatte. Daraus ist dieses Bild entstanden (anfängerhaft, aber immerhin!).

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Mehlklöße (Knedelen)

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Heute koche ich mal wieder ein altes Rezept, dass ich noch von meiner Oma kannte. Später geriet es dann in Vergessenheit (meine Mutter mochte die Knödel nicht so gerne), in letzter Zeit mache ich die Mehlklöße jedoch wieder häufiger. Meine Tochter und mein Mann essen sie sehr gerne.

 

Hierzu verrührt man

1 kg Mehl

500 ml Milch und

1 Ei

zu einem dickflüssigen Teig.

 

Man kocht Wasser und sticht mit einem Löffel Klöße ab. Diese kocht man so lange, bis sie im Wasser hoch steigen. Dann nimmt man sie heraus und stellt sie kalt.

 

In einer Pfanne macht man Öl oder anderes Fett warm und brät die klein geschnittenen Knödel mit etwas Schinkenspeck.

 

Das Ganze serviert man mit Apfelmus oder anderen Fruchtkompotten.

 

Vor dem Braten sieht das Ganze so aus:

DSC02476

 

In der Pfanne:

DSC02477

Landfrauenküche: Die 200 besten Rezepte

 

In Luxemburg sind diese Mehlklöße übrigens unter dem Begriff "Kniddelen" bekannt.

Veröffentlicht in Rezepte

Diesen Post teilen

Repost0

<< < 10 20 30 40 50 60 70 80 90 91 92 93 94 > >>