Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Die Tunika für Jana ist angestrickt

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nachdem ich mir auf verschiedenen Blogs mal einige Inspirationen für eine Tunika geholt habe, habe ich das Aldi-Garn nun auf den Nadeln. Mit 4,5er Stricknadel geht das doch ganz schnell voran.

 

Für das Foto habe ich das obere Teil der Tunika mit Stecknadeln auf der Couch befestigt, da es sich sonst zu viel zusammenzieht.

 

DSC02544.JPG

 

Ist wohl etwas überbelichtet.

 

Mein Mann kommt jetzt am 7.4. in die REHA nach Bad Münster am Stein. Da werde ich dann wohl mal ein Wochenende hinfahren und mir den Kurort an der Nahe mal ansehen.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Magdalena Neuner: Siegermaschen

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Obwohl ich eigentlich nie nach Anleitung stricke, habe ich mir jetzt das Buch "Siegermaschen" von Magdalena Neuner geleistet - nur so als Inspiration. Hauptsächlich gibt es dort Modelle aus dicker Wolle. Einige Mützen und Jacken sind schon interessant - und die Norwegermuster werde ich sicher mal irgendwo für ein anderes Modell aufgreifen.

 

Hier einige Bilder aus dem Buch:

 

DSC02542

 

DSC02538

 

DSC02536    DSC02539   DSC02540

 

Das Buch gibt es hier:


Sieger-Maschen: Stricken mit Magdalena Neuner

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Tragefotos: Heidetuch mit Rüschenrand

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Meine Kollegin hat neulich Fotos von mir mit dem Heidetuch mit Rüschenrand , welches ihr gut gefällt, gemacht. Hier könnt ihr einige davon sehen:

 

PICT0008

 

PICT0009

 

PICT0012

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Wieder ein Lacy-Baktus fertig

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Diesen Lacy-Baktus habe ich noch schnell mal so zwischendurch genadelt. Mein Mann liegt jetzt wieder im heimatnahen Krankenhaus, so dass ich nicht immer die 60 km nach Trier fahren muss und am Donnerstag geht er voraussichtlich in Reha.

 

 

DSC02531

 

DSC02532

 

DSC02534

 

Es gibt zwar schönere Tücher als den Baktus, aber zum Tragen finde ich die längliche Form mit dem kleinen Dreieck nach wie vor am angenehmsten.

 

Eben habe ich noch einen Schokoladenkuchen  gebacken, da morgen wieder ein gemeinsames Frühstück auf der Arbeit angesagt ist. Das machen wir immer mit mehreren Kolleginnen gemeinsam, die in letzter Zeit Geburtstag hatten.

 

Außerdem habe ich mir bei Aldi noch Wolle für eine sommerliche Tunika für meine Tochter gekauft. Sie trägt am liebsten Baumwolle - und mit etwas Acryl ist diese doch strapazierfähiger und besser zu Waschen.

 

DSC02535


 


Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Pullover mit Pailletten und Jacquard-Muster

Veröffentlicht auf von Ingrid49

pullover2.JPG

 

 

Die auberginefarbene Wolle vom Heidetuch mit Rüschenrand ist ein Rest von diesem Pullover, den ich vor vielen Jahren gestrickt habe. Die Wolle ist "superwash", die Pailletten anscheinend nicht.

 

pullover.JPG

 

pullover1.JPG

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Heidetuch mit Rüschenrand

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Gerade ist mir dieses Heidetuch mit Rüschenrand  (Volant) von den Nadeln gehüpft. Die Rüsche war eine echte Fleißarbeit. Sie gibt meiner Meinung nach nicht so viel her wie sie Arbeit macht. Zum Schluss hatte ich über 1800 Maschen pro Reihe, auf 2 Rundstricknadeln verteilt.

 

Die Grundanleitung eines Heidetuchs findet Ihr bei Gabi.

Die Rüschenbordüre habe ich bei einem Tuch namens "Herbstlaub" gefunden, ich weiß allerdings nicht mehr in welchem Blog das war.

 

Jetzt noch schnell ein paar Fotos, dann geht's zur Geburtstagsfeier der Schwägerin.

 

DSC02526


 

DSC02525

 

Das Rüschenmuster ist hier im Forum beschrieben (in Teil 3 des Tuches Herbstlaub):

link

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Fortschritte beim Heidetuch

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Trotz Karneval und Geburtstag ist mein  Heidetuch  schon gewachsen. Dafür stapelt sich die Bügelwäsche mal wieder.

 

DSC02524.JPG

 

Ich finde die Farbzusammenstellung sehr gelungen. Momentan habe ich durch den Rüschenrand (Volant) sehr viele Maschen auf der Nadel.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Heidetuch angeschlagen

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Jetzt habe ich gerade mal den Versuch gestartet, ein  Heidetuch zu stricken. Ich verstehe nun auch, dass der Anschlag in der Mitte der langen Seite liegt. Vorher dachte ich, das ist wie beim Baktus. Man fängt an der Spitze an und nimmt immer Maschen zu. Nun kann ich auch verstehen, wie man z.B. ein Wellenmuster o.ä. an den Rand des Heidetuchs anstrickt.  Die Anleitung gibt es bei Gabi

 

DSC02523

 

Und jetzt werde ich mich schnell umziehen - und ab geht's zum Karneval feiern.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Candle flame Tuch fertig

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Der Laptop funktioniert zwar (vorläufig?) wieder, aber ich bin in letzter Zeit kaum zum Stricken noch zum Bloggen gekommen. Die letzte Woche habe ich als Vertretung in einer anderen Abteilung Vollzeit gearbeitet, außerdem liegt mein Schwiegervater im Krankenhaus und auf der Baustelle wird auch weiter gearbeitet.

 

Zumindest habe ich das Candle flame Dreiecktuch fertig. Es ist schön weich und passt von den Farben her optimal. Gestern hatte ich meine Bügelwäsche neben dem Tuch liegen, da stellte ich fest, dass ich in allen darin vorkommenden Farben schlichte V-Ausschnitt-Pullover habe: in grau, schwarz und lila.

 

DSC02517

 

DSC02515

 

Irgendwie komme ich vom Baktus-stricken nicht weg. Ich selber habe ja noch keinen Lacy-Baktus. Und als ich diese Merino Wolle von Regia sah, wusste ich: Das wird mein Lacy-Baktus!

 

DSC02519

 

So, und jetzt werde ich noch eine Runde mit unserem Hund laufen.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Angestrickt: Candle-Flame (Dreiecktuch mit Muster)

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Gestern abend habe ich mit dem Versuch begonnen, ein Candle-Flame zu stricken (nach der Anleitung bei Sonja). Das wird zwar eine Arbeit für ruhige Stunden bleiben, aber zumindest die Rückreihe funktioniert schon ohne Zählen. Und zum Mitnehmen habe ich immer noch den Baktus als Geburtstagsgeschenk für eine Freundin in Arbeit.

 

DSC02501

 

DSC02502

 


Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0