Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Schal mit Wellenmuster

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Ein wenig habe ich in der letzten Woche auch noch gestrickt. Ich hatte ja noch dieses Regia Hand dye Garn und habe mal ein Wellenmuster für einen Schal probiert.

 

DSC02680

 

Das Muster habe ich hier  gefunden. Ich habe 36 Maschen für den Schal mit Wellenmuster angeschlagen und mit Stricknadeln Nr. 5 gestrickt.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Fotos vom Rheinland-Pfalz-Tag

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Das hat das Wetter ja schön hinbekommen. Der Regen hat bis nach dem Rheinland-Pfalz Tag gewartet und ist nun als richtiger Landregen seit der vergangenen Nacht am fallen.

 

Nachdem es am Freitag noch ziemlich kühl war, wurde das Wetter zum Festwochenende in Prüm dann immer besser. Am Samstag kam die Sonne und am Sonntag wurde es dann um die 23° - und ich habe mich nach langer Zeit mal wieder auf meine Inline-Skates gestellt und bin auf dem Prümtalradweg von Lünebach nach Prüm zum Festumzug geskatet.

 

Natürlich habe ich auch noch ein paar Fotos vom Umzug am Rheinland-Pfalz Tag gemacht.

 

RLP1

 

RLP2

 

 

RLP3

 

RLP4

 

RLP5

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Rheinland-Pfalz-Tag 2011 in Prüm

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Prum.jpg

 

Der diesjährige Rheinland-Pfalz-Tag (der besser Rheinland-Pfalz-Wochenende heißen sollte) findet vom 27.5. bis 29.5.11 in der 6.000 Einwohner zählenden Gemeinde Prüm in der Eifel statt. Hierzu hat sich die Kleinstadt bereits in den letzten Monaten schick herausgeputzt. Viele Plätze wurden neu gestaltet, einige Kreisverkehre gebaut und die Kirche erhielt ein neues Dach. Außerdem wurden die Straßen erneuert, so dass Prüm momentan wohl die Stadt mit den wenigsten Schlaglöchern in Rheinland-Pfalz ist. Nun können die Gäste kommen.

 

Auf verschiedenen Bühnen erklingt an diesem Wochenende Live-Musik, u.a. gibt es eine Bühne vom SWR-Fernsehen und eine vom Radiosender RPR 1. Auf dem Platz vor dem Rathaus ist das Eifeldorf entstanden, wo einheimische Künstler ihr Bühnenprogramm darbieten. Außerdem wird hier eifeltypisches Essen angeboten.

 

In der Teichstraße präsentieren sich die Stände der Städte und Landkreise in Rheinland-Pfalz. Im Bereich von Bahnhofstraße und Gerberweg findet ein Bauernmarkt statt.

 

Highlight ist am Sonntag der Umzug mit über 100 Gruppen aus Rheinland-Pfalz und dem benachbarten Ausland. Dieser beginnt um 13.00 Uhr und wird ab 20.15 Uhr vom SWR in voller Länge übertragen.

 

Teilweise ist die Prümer Innenstadt an diesem Wochenende gesperrt, doch zahlreiche Pendelbusse bringen die Gäste von den außerhalb gelegenen Parkplätzen in die Stadt. Außerdem fahren Busse zu den nächst gelegenen Bahnhöfen.

 

Also besucht uns in Prüm.

 

Weitere Infos: www.rlp-tag.de

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Naturfarbenes Blätterrandtuch fertig

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Dieses Dreiecktuch mit Blätterrand war schnell gestrickt (ich finde, das strickt sich auch so toll. Das Muster ist einfach, aber durch die Blätter doch nicht zu langweilig). Ich zeige Euch heute nur schnell ein paar Fotos davon:

 

DSC02678a

 

DSC02677a

 

Dieses Tuch ist etwas größer und hat 16 Blätter.  Verbraucht habe ich etwa 120 g Regia Wolle.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Noch ein Blätterrand-Tuch

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nachdem meine bestellte Wolle ja noch nicht da ist und das Dreiecktuch mit Blätterrand sich schön mal so zwischendurch nadeln lässt, habe ich mal wieder eines begonnen.

 

Blätterrand natur-Kopie-1

 

Außerdem habe ich im nahen Supermarkt noch diese Wolle entdeckt und zugegriffen:

 

Regia Hand dye Effekt

 

Regia hand dye

 

regia hand dye1

 

Diese Wolle gibt es in mehreren schönen Farbverläufen.

 

Bei uns ist das nächste Wollgeschäft relativ weit entfernt und die Versandware ist auch nicht immer so wie man sich sie vorstellt. Jetzt erhält man auch ganz schöne Wolle im Supermarkt.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Tanken in Luxemburg

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Morgen werde ich noch tanken fahren. Das ist eigentlich nichts besonderes (und bei den Benzinpreisen eher unerfreuliches), aber wenn die Zeit es zulässt, fahre ich dafür nach Luxemburg.

 

Dort sind die Preise für Benzin und Diesel etwa 25 Cent günstiger als in Deutschland. Zudem lohnt sich in Luxemburg der Einkauf von Kaffee, Zigaretten und Alkohol.

 

Damit man von dem Ersparten möglichst viel im Lande lässt, baute man neben die Tankstellen große Einkaufscenter - vor allem an der Landesgrenze im nördlichen Luxemburg, wo Belgier und Deutsche zum Einkaufen kommen.

 

So kann man gleich neben der Tankstelle in Bekleidungsläden (z.B. Esprit, S'Oliver), Schuhgeschäften und Parfümerien shoppen. und in den dazu gehörigen Restaurants essen. Natürlich ist dort alles teurer als in Deutschland.

 

Was für mich jedoch immer interessant ist, sind die Lebensmittelläden. Dort ist es auch etwas teurer, jedoch gibt es ein anderes Angebot als in Deutschland. Vor allem die Freunde von frischem Fisch kommen auf ihre Kosten. Gerne kaufe ich auch die Sauce Andalouse, die man zu Pommes frites ist. Lecker sind die Schokoladenwaren aus Belgien. Dort wo ich meistens tanke, ist eine belgische Bäckerei, wo man den leckeren Reiskuchen kaufen kann.

 

Leider (oder zum Glück?) gibt es dort nirgends ein Wollgeschäft.

 

-----

 

Sicher werde ich mich in nächster Zeit seltener im Blog melden, da mein Mann am Donnerstag aus der REHA zurückkommt.

Meine bestellte Wolle für den Minimalisten kommt jetzt erst in 3 Wochen. Aber das macht momentan auch nichts. Bei dem Wetter strickt man sowieso weniger, stattdessen geht es jeden Abend noch eine Runde Walken.

 


Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Meine erste Pimpelliese ist fertig

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Gerade ist mir meine erste Pimpelliese, dieses längliche Dreiecktuch in Art eines Baktus mit Lochmuster-Zacken, von den Nadeln gehüpft. Es wurde heute nachmittag auf dem Balkon fertig gestrickt und gleich dort fotographiert. Mit diesem dickeren Baumwoll-Mischgarn aus dem Aldi habe ich doch 170 g Wolle verbraucht.

 

DSC02663

 

DSC02661

 

DSC02658

 

DSC02659

 

DSC02660

 

Pimpelliese2

 

Die Wolle blendet ganz schön auf den Fotos. Ist sie wirklich so grell von der Farbe?

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Blechkartoffeln

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Blechkartoffeln, auch Ofenkartoffeln genannt, sind eine leckere Beilage an jedem Grillabend. Sie schmecken jedoch auch gut mit Salat und einem Kräuterquark. Außerdem sind sie schnell fertig.

 

DSC01043


 

Man nimmt am besten neue Kartoffeln (mit dünner Schale, da diese dran bleibt), wäscht diese gut ab und teilt sie der Länge nach.

 

Nun belegt man ein Backblech mit Alufolie und fettet es mit Öl gut ein. Darauf verteilt man etwas Meersalz und zerkleinerten Rosmarin.  Dann legt man die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten drauf und pinselt diese gut mit Olivenöl ein.

 

Je nach Geschmack verteilt man nun noch weitere Kräuter oder Knoblauchzehen auf dem Blech (ich habe es auch schon mit Zwiebeln und Champignons gegessen) und würzt die Kartoffeln noch mit etwas Meersalz.

 

Das Ganze kommt nun bei 200° ca. 30 bis 40 Minuten (je nach Größe der Kartoffeln) in den Ofen, dann kann es sofort serviert werden.


1 Kartoffel - 50 Rezepte (GU Küchenratgeber Relaunch 2006)

Veröffentlicht in Rezepte

Diesen Post teilen

Repost0

Tunika fertig

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Hier nun die Fotos der fertigen Tunika. Von den 600 g Wolle aus dem Aldi für knapp 10 Euro habe ich 350 g verbraucht. Der Rest reicht noch für 2 Tücher.

 

Tunika-fertig.JPG

 

Tunika-fertig3.JPG

 

Tunika fertig1

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Meine erste Pimpelliese

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Meine Tunika ist fertig und gewaschen. Da die Wolle für den Minimalisten noch nicht eingetroffen ist, habe ich mich entschlossen, die übrig gebliebene Wolle von derTunika zu einer Pimpelliese zu verstricken.

 

Die Pimpelliese, das Baktus-ähnliche Tuch mit Lochmusterzacken, strickt sich ganz leicht. Ich muss mich aber auch nach mehreren Zacken noch immer an das Strickmuster halten im Gegensatz zum Dreiecktuch mit Blätterrand, welches man echt nach dem 1. Blatt schon auswendig kann.

 

pimpelliese

 

pimpelliese1

 

Die Anleitung zur Pimpelliese gibt es hier.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0