Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Herbstlichter

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Da ja nun die Weihnachtssachen in die Läden kommen, fand ich heute im Supermarkt eine einfache LED-Lichterkette (allerdings mit 20 Lichtern, so dass ich einige unter dem Moos verstecken musste).

 

DSC01356

 

DSC01357

 

DSC01358

 

Nun leuchten die Lampionblumen.

 

Allerdings ist es heute sogar im sonst eher dunklen Flur zu hell, um die Lichter zu erkennen. Vielleicht gibt es demnächst mal Abendfotos.

 

Ja, die Sonne strahlt heute mal wieder hell - allerdings bei nur 2,5° C. An die Kälte muss man sich erst noch gewöhnen.

 


Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Etwas Blaues

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Heute zeige ich mal wieder ein blaues Teelicht (davon habe ich anscheinend eine ganze Menge).

 

Dieses hier bringt bei trübem Herbstwetter durch das Blumenmuster schon etwas frühlingshafte Gefühle. Bestückt ist das Glas momentan mit einem Teelicht mit Schokoladenduft (lecker!).

 

DSC01355.jpg

Veröffentlicht in Etwas Blaues - Montagsherz

Diesen Post teilen

Repost0

Noch mehr Fotos aus Köln

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt Köln und das meist besuchte Wahrzeichen Deutschlands überhaupt. Er befindet sich direkt zwischen Hauptbahnhof und Fußgängerzone, nur wenige Meter vom Rhein entfernt. Der Grundstein des heutigen Doms wurde im Jahre 1248 gelegt, jedoch stand schon vorher am gleichen Ort eine Kirche.

 

Eigentlich gilt der imposante Dom als aus der Nähe unfotografierbar - ich habe es trotzdem mal versucht.

 

DSC01332

 

Dazu noch ein Detailbild, welches die Baukunst zeigt.

 

DSC01337

 

 

------------------

 

Leider hatte ich am Wochenende, als wir die Tochter an der Nahe besucht haben, keinen Fotoapparat dabei. Sonst hätte ich euch herrlich herbstlich gefärbte Weinberge zeigen können.

 

 

Weitere Fotos aus Köln:

Bilder aus Köln, Teil II

Bilder aus Köln, Teil I

 

Webcam Kölner Dom:

link


Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Tragefotos Vitamin-D-Jacke

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nun sind die Fäden vernäht und die Jacke wurde gewaschen. Dabei wurde sie um einige Zentimeter länger, was in diesem Fall aber nicht weiter schlimm war. Dafür fällt sie jetzt herrlich, so dass es auch nichts macht, dass sie im Rückenteil am Ende 67 cm Breite maß. Und dass die Blenden sich ein wenig einrollen, merkt man kaum.

 

So gefällt mir mein Vitamin-Jäckchen, an dem ich zunächst gezweifelt habe, doch noch gut.

 

DSC01348

 

DSC01350

 

DSC01351

 

DSC01354

 

Leider sind die Fotos mit Selbstauslöser und viel Licht von außen (Gott sei Dank scheint die Sonne) nicht so besonders gut geworden.

 

Danke auch an Annett von Fadenstille für die vielen Erklärungen. Obwohl die Vitamin-D-Jacke schon lange auf meinem Plan stand, hätte ich ohne den KAL wohl doch noch nicht damit begonnen.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Bilder aus Köln, Teil II

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Dieses Foto entstand von der Hohenzollernbrücke aus.

 

DSC01335

 

Es zeigt die Deutzer Brücke, dahinter die Severinsbrücke sowie die Kranhäuser am Rheinauhafen.

 

Die Kranhäuser entstanden in den Jahren 2006 bis 2008. In ihnen befinden sich in erster Linie Büros, aber auch einige Wohnungen. Die Häuser sind knapp 62 Meter hoch und verfügen über 17 Stockwerke.

 

 

Das nächste Foto zeigt einen Blick auf die Altstadt, vom Rhein aus gesehen. Im Hintergrund steht die Kirche Groß St. Martin.

 

DSC01331

 

 

hier geht es zu "Bilder aus Köln, Teil I"

 

 

Hier gibt es noch mehr Lesenswertes über Köln:

Nur in Köln - Ein Reiseführer zu sonderbaren Orten, geheimen Plätzen und versteckten Sehenswürdigkeiten

 

Schön ist auch dieses Windlicht mit der Skyline von Köln:

dekoop Windlicht Stadtlicht Köln für Teelichter

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Neues Strickwerk und noch mehr Wolle

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Aus der geribbelten Wolle der zu eng geratenen Strickjacke habe ich nun eine Jacke im Muster der Walpole-Jacke angeschlagen. Ich werde jedoch keine Raglan-Ärmel stricken sondern die Jacke gerade hoch ziehen und dann (je nachdem, was noch an Garn übrig ist) die Länge der Ärmel bestimmen bzw. eine ärmellose Weste machen.

 

DSC01344

 

Dann habe ich noch 300 g dieser Merino-Wolle in meiner Vorratskiste. Die Farbe passt genau zu meiner neuen lilafarbenen Jeans, die Menge würde für einen Pullunder auf jeden Fall reichen - also an die Arbeit!

 

DSC01345.jpg

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Bilder aus Köln, Teil I

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Am Dienstag war ich in Köln und habe natürlich einige Fotos geschossen.

 

 

Das erste Foto zeigt die Hohenzollernbrücke, welche sich in unmittelbarer Nähe des Doms befindet. Es handelt sich um eine 3-gleisige Eisenbahnbrücke mit einem zusätzlichen Fußweg.

 

DSC01330

 

Bekannt ist die Hohenzollernbrücke auch durch die sogenannten Liebesschlösser. Paare, die sich ewige Treue schwören, befestigen ein mit ihren Namen versehenes Schloss am Brückengeländer und werfen den Schlüssel in den Rhein.

 

DSC01333

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung

Diesen Post teilen

Repost0

Ich hab' ne Meise ....

Veröffentlicht auf von Ingrid49

oder besser gesagt sogar zwei. Es handelt sich selbstverständlich um Wollmeisen, welche Marion mit netterweise von einer Reise in den Süden des Landes mitgebracht hat.

 

Die Wolle habe ich mir gestern in Köln abgeholt, so dass es in nächster Zeit auch hier noch einige Fotos aus Köln zu sehen geben.

 

DSC01339

 

Leider lässt sich die Farbe nicht so gut fotografieren. Es handelt sich um die 80/20 twin in der Farbe "My old blue Jeans".

 

Was daraus werden soll?  Das weiß ich noch nicht so genau, wahrscheinlich ein Pullunder als RVO.

 

Bei der Ravelry-Suche bin ich u.a. auf dieses Modell gestoßen:

 

Kreativ1-2228_medium2.JPG

link

 

Dieses hübsche, von Jacky gestrickte Teil ist ein Testknit für Isabell Krämer (lilalu bei ravelry). Eine Anleitung gibt es anscheinend bisher dafür noch nicht.

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Die Herbstvitamine sind abgestrickt

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nachdem ich nach dem Abketten des unteren Randes noch nicht mit der Vitamin-D-Jacke und insbesondere dem Fall derselben zufrieden war, unterzog ich sie folgender Behandlung:

 

Abdampfen mit dem Bügeleisen der Dampfstation (aus ca. 20 cm Entfernung),

Aufhängen auf einen Bügel und

Zusammenbinden mit einem Faden (in Form eines Gürtels).

 

Und was soll ich sagen, es hat geholfen. Die Jacke fällt prima und gefällt mir jetzt.

 

DSC01342

 

Jetzt nur noch die Fäden vernähen und die Jacke waschen.


 

Fertig gestrickt habe ich die Jacke gestern abend. Als ich aus der Aerobicstunde kam, dachte ich, ich könnte einen ruhigen Fußballabend genießen. Schließlich lag Deutschland schon 3:0 in Führung. Und als dann trotz größerem Druck der Schweden noch das 4:0 fiel, dachte ich natürlich, es sei schon alles gelaufen. Aber wie man weiß, kam alles anders. Nun ich denke, dieses Fußballspiel tut den Spielern mal wieder gut und holt sie zurück auf den Boden der Tatsachen - und ebenso wird die Euphorie der Fans gebremst.

 


Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0

Vitamin-D-Jacke Endspurt

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Die Maschen für die Blende sind bereits aufgenommen. Also nur noch Blende stricken, Fäden vernähen und waschen.

 

Mir sitzt die Jacke leider etwas weit am Rücken, vielleicht passt sie Jana dann besser (obwohl die auch noch etwas größer ist als ich).

 

DSC01328

 

Die Jacke steht bei mir am Rücken etwas ab, wohl auch weil ich einen Rundrücken habe und die Jacke an der schmalsten Stelle endet. Nun habe ich sie mal zusammengebunden, vielleicht bessert das den Fall der Jacke.

 

DSC01329

Veröffentlicht in Kreativ

Diesen Post teilen

Repost0