RVO-Jacke wächst und draußen scheint die Sonne

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Ich habe meine angefangene RVO-Jacke auf 2 Nadeln verteilt, um den Sitz zu testen. Bei 41 Maschen am Vorderteil ist die Hälfte des Rückenteiles erreicht und die Zunahmen am Rand können beendet werden. Ich bin jetzt bei 19 cm Raglanschräge angelangt und bis zu den empfohlenen 26 cm müsste die passende Weite erreicht sein.

 

Ich stricke nach diesem RVO-Tutorial und die Strickweise ist dort sehr gut erklärt.

 

DSC01106

 

Draußen scheint übrigens mal wieder die Sonne und die Natur zeigt sich herrlich grün.

 

Blick vom Balkon:

 

DSC01108

Veröffentlicht in Kreativ

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Petra 06/28/2012 16:56

Mal ganz ehrlich, bei dieser Hitze zu stricken, das geht gar nicht. Stricken ist für mich etwas, was ich in der kalten und dunklen Jahreszeit mache.

margrit 06/19/2012 17:03

Liebe Ingrid,
vielen Dank für deine guten Wünsche, es geht auch schon wieder stark bergauf.
RVO strick ich in letzter Zeit auch am liebsten, weil ich das lästige Zusammennähen nicht so mag.
lg margrit

Heike 06/19/2012 07:52

Hallo Ingrid,
eine tolle Aussicht hast du ja! RVO-Teile sitzen bei mir immer sehr gut, so etwas sollte ich auch mal wieder stricken.
LG Heike