Wanderung in der Teufelsschlucht

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Teufelsschlucht südeifel naturpark

Irgendwie musste ich heute mal woanders wandern. Die Wege um meinen Heimatort kenne ich langsam in- und auswendig. Also bin ich in die Südeifel gefahren, wo auch der Schnee schon komplett geschmolzen und die Wege gut begehbar waren.

Teufelsschlucht Eifel

Die Teufelsschlucht nahe des Ortes Irrel an der luxemburgischen Grenze ist in der letzten Eiszeit durch Felsstürze entstanden. Hier wandert man durch enge Schluchten zwischen hohen Sandsteinfelsten hindurch.

Teufelsschlucht eifel sandstein

Leider konnte ich von den ganz engen Durchbrüchen keine Fotos machen. Der Blitz funktionierte irgendwie nicht und ohne Blitz hätte ich bei recht dunklem Wetter zu lange stillhalten müssen (ohne Stativ keine Chance).

Teufelsschlucht irrel eifel

Zur Teufelsschlucht, die im Naturpark Südeifel liegt, gehören ein Infocenter, ein Haus der Jagd sowie ein Dinosaurierpark - diese haben natürlich z. Zt. alle geschlossen.

Teufelsschlucht eifel

Zum Wandern war die Schlucht auf jeden Fall heute sehr schön. Obwohl ich nur eine gute Stunde unterwegs war, spüre ich meine Beine durch das ständige Auf und Ab schon.

Teufelsschlucht südeifel

Ich hoffe, euch gefallen die Bilder. Noch ein schönes Restwochenende

Ingrid

Veröffentlicht in Eifel und Umgebung, Wandern, Fotos

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

N
Liebe Ingrid! Erst heute habe ich Deine Kommentare auf meinem Blog aus Mai und Juni gesehen! Wie peinlich. Ganz lieben Dank! Wunderschöne Fotos hast Du auf Deinen Wanderungen gemacht. Hab eine schöne, bestrickende Woche!
Antworten
I
Na, das kann doch passieren. Mir ist sicher auch schon der ein oder andere Kommentar durchgegangen.
C
Das sind sehr schöne Bilder. Die Teufelsschlucht kenne ich noch aus meiner Jugend (Abenteuerweg!)
Liebe Grüße
Christine
Antworten
I
Abenteuerweg hat meine Tochter früher auch immer dazu gesagt :)
E
Das sind echt schöne Bilder. Da war ich vor Jahren auch mal, schön zum Wandern.
Antworten
I
Im Frühling möchte ich mal die große Tour (Felsenweg, 17 km) gehen.