Lieblingsstücke

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Ich habe mal wieder bei Ravelry nach schönen Anleitungen gestöbert. Da ich momentan beim Jubiläums KAL der Fadenstille einen Schal mit diversen Zopfmustern stricke, habe ich mal nach Oberteilen mit Zöpfen gesucht und einige schöne Modelle gefunden.

Wie immer sind die Fotos aus Ravelry und ihr gelangt mit einem Klick aufs Foto zur Anleitung.

Shamrock Justyna Lorkowska

Der Shamrock von Justyna Lorkowska hat ein Zopfmuster über Vorder- und Rückenteil und erfordert sicher einiges an Arbeit, sieht aber auch wunderschön aus. Die Anleitung ist käuflich zu erwerben, auf englisch und für ein Garn in Sportstärke gedacht.

Alpenglühen Isabell Krämer

Alpenglühen von Isabell Krämer ist eine englischsprachige Kaufanleitung für ein typisch alpenländisches Jäckchen in Aran-Garn mit Zöpfen im Vorderteil.

Joji Locatelli Lemongrass

Schon ewig auf meiner Wunschliste steht Lemongrass von Joji Locatelli, ein sehr lässiger ponchoartiger Pulli in Aranstärke. Das ist somit ein typischer Outdoor-Pullover, den man meist bei kaltem sonnigen Wetter trägt (also nicht so sehr oft). Da der Sweater mir aber schon so lange gut gefällt und wirklich total mein Stil ist, werde ich ihn wohl im kommenden Winter mal anstricken (wie ich mich kenne natürlich wieder mit einigen Abwandlungen).

Ansonsten werden ja z.Zt. überall Einkaufstaschen gestrickt, gehäkelt und genäht. Gut gefällt mir die Form der Origami Tasche, hier die Variante als Häkeltasche von Tanja Steinbach.

Origami Tasche Tanja Steinbach

Entscheidend ist jedoch die Größe des Rechteckes und die Falttechnik - und die lässt sich ja in vielen Varianten umsetzten. Ich stelle mir eine Strickfilztasche in der Art vor (da muss man nur ein riesiges Rechteck stricken).

Ich hoffe, ich konnte euch zu einigen Ideen inspirieren

Ingrid

 

Veröffentlicht in Stricken, Lieblingsstücke

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Domic 08/19/2019 09:26

Ich stricke ja nicht so gerne Zopfmuster, obwohl ich mag, wie sie aussehen. Mein Favorit in Deiner Auswahl ist allerdings die Tasche- wobei ich bezweifle, dass ich momentan die Ausdauer hätte, so ein riesiges Rechteck zu fabrizieren... Ich bin gerade im Reste-zum-Oberteil-verstrick-Rausch...

Ingrid62 08/20/2019 16:14

Momentan habe ich auch erst mal genug von Zopfmustern (durch den KAL). Ich könnte mir gut vorstellen, einen gezopften Pulli zu stricken, dann aber ganz langsam so zwischendurch, hier und da mal ein paar Reihen und ansonsten an einem anderen Teil stricken.

chrissie 08/17/2019 14:32

Ich habe den Lemongrass mit DK Garn gestrickt und bin von M auf XL hochgegangen, passt.

Ingrid62 08/17/2019 14:44

Ja, das ist auch eine Möglichkeit. Aber ein ganz dicker Pullover darf auch im Schrank liegen, mal sehen was ich für Wolle nehme.

Geli 08/16/2019 17:17

Der Pulli von Justyna gefällt mir total gut, aber man braucht Konzentration beim Stricken.
Gruß
Geli

Ingrid62 08/17/2019 14:43

Ja, mit Sicherheit braucht man die. An so einem Pulli würde ich auch nur hin und wieder mal ein paar Reihen stricken, würde also ein Langzeitprojekt.