Lieblingsstücke

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Da ich euch momentan nichts "Strickiges" zu zeigen habe, habe ich mal wieder bei Ravelry nach schönen Anleitungen gestöbert. Es ist doch erstaunlich, dass ich relativ viele der vorher von mir bei den Lieblingsstücken gezeigte Teile später tatsächlich gestrickt habe oder doch als Inspiration für eigene Designs verwendet habe.

Die Bilder sind alle aus Ravelry und mit dem Klick aufs Bild gelangt ihr zur Anleitungsseite.

Da ich noch relativ viel von meiner Drops Sky übrig habe (da habe ich doch tatsächlich nur 250 g für diesen Pullover gebraucht), könnte ich aus dem Rest mit einer 2. Farbe kombiniert noch einen Pulli mit fair-isle-Rundpasse stricken. Sehr gut gefällt mir Silver Forest von Jennifer Steingass. Da mein Garn etwas dicker ist, würde ich einfach eine kleinere Größe stricken.

 

Sehr gerne mag ich ganz schlichte, glatt rechts gestrickte einfarbige Pullover.  Hier habe ich die Anleitung für den McClellan Pullover von Kitty Buch entdeckt . Bei diesem Pullover gefällt mir sowohl der Schnitt als auch die Wollkombination gut.

Schon länger gefallen mir die Mützen von Wooly Warmhead. Der Rhinebeck Hat ist aus DK Garn quer und mit verkürzten Reihen gestrickt. Das wäre doch etwas für den nächsten Winter, passende Wollreste hätte ich sicher noch im Stash.

Dann habe ich noch das Pattern-Book Homecoming von Martins Lab (Handfärber und Ehemann der Designerin Justyna Lorkowska) mit schönen Anleitungen verschiedener Designer entdeckt. Hier findet ihr Tücher, Pullover, Jacken und Mützen, u.a. von Isabell Krämer und von Justyna Lorkowska). Schaut doch mal ins Buch, mir gefallen neben den Modellen auch die Fotos total gut.

Ich hoffe, ich konnte euch ein paar Inspirationen geben und wünsche schönes Stricken

Ingrid

Veröffentlicht in Lieblingsstücke

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

H
Der Pulli mit der Fair Isle Passe sieht super klasse aus. Das wäre auch mal ein Versuch für mich . Aber ich bräuchte echt Hilfe dabei. Du bekommst das ganz sicher locker hin :)) Hast ja schon ähnliches genadelt ;))
LG Heidi
Antworten
I
Rundpasse habe ich bislang auch erst einmal gestrickt und zwar den Elementary von Isabell Krämer. Damit bin ich ganz gut zurechtgekommen. Die Anleitungen von Isabell sind recht gut verständlich und das fair-isle-Muster war einfach, da nie viele Maschen zu übergehen waren und man daher den Faden nicht einweben musste. Der Pullover (Merino Wolle) ist beim Waschen etwas größer geworden und danach saß der Yoke ganz optimal (einfach ein bisschen Glück).
LG
Ingrid
E
Tolle Sachen hast du wieder gefunden. Die Broschüre Homecoming gefällt mir sehr gut und ich überlege schon, ob ich sie mir bestellt.
Gruß Ellen
Antworten
I
Danke. Ich überlege auch schon, ob ich sie bestellen soll.