Fortschritte beim Girlfriends-Cardigan

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Girlfriends Cardigan

Vor gefühlten Ewigkeiten (na ja, vor 2 1/2 Monaten) habe ich den Girlfriends-Cardigan nach der Anleitung von Ankestrick angeschlagen. Dann habe ich zwischendurch mein Kleid gestrickt und dann kam die Testwolle für Haralds Mütze und jetzt geht es endlich mit der Jacke für die Tochter weiter.

Girlfriends Cardigan

Ich denke mal, dass die Jacke passt (Jana ist etwas größer und kräftiger als ich), das Teil ist ja doch recht oversized geschnitten. Und ich hoffe, dass die Wolle reicht. Für mich wären die Ärmel laut Anleitung zu lang, da diese bei mir auch erst Mitte des Oberarmes beginnen. Bei Jana sind die Schultern breiter, so dass ich vielleicht doch die angegebene Länge stricken sollte.

Dieser Post wandert nun noch zu Marisas Auf den Nadeln.

Heute habe ich übrigens mit Wollresten gebastelt - ob es etwas geworden ist, könnt ihr (und kann ich) in ein paaar Tagen sehen.

 

Veröffentlicht in Stricken, Jacke

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Gabi 11/27/2018 10:59

Liebe Ingrid, das sieht doch schon gut aus, Du hast ja schon fast die Zielgerade erreicht. Da wird sich Deine Tochter bestimmt freuen. Und jetzt bin ich gespannt auf Deine Basteleien...
LG von Gabi

Ingrid62 11/27/2018 20:26

Den ersten Ärmel habe ich mittlerweile geschafft. Aber jetzt kamen mir noch andere Sachen dazwischen (siehe den nächsten Post, Besuch in Marburg) und ich habe die letzten 2 Tage nichts gestrickt.