Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Strickdesigner bei Ravelry: Maura Kirk

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Maura Kirk ist eine junge Kreative aus Pennsylvania in den USA. Mehr über sie erfährt man auf ihrem Blog, wo Maura uns an der Gestaltung ihrer Wohnung ebenso teilhaben lässt wie an einem Zirkusprojekt, an dem sie teilnahm.

 

Aber nun zum Stricken:

 

amandastevensonphoto web3504 medium2

link

 

 

Interessant finde ich die Idee von Mauras Buch "Tundra Elements". Dabei handelt es sich um 8 Pullover, alle auf einem Grundschnitt (Raglan, allerdings von unten nach oben gestrickt) basieren und aus dem gleichen Garn (Bulky Qualität) gestrickt sind.

 

Das Buch gibt es als eBook über Ravelry und als "richtiges" Buch über Amazon hier, allerdings nicht über die deutsche Seite.

 

Das bekannteste Strickdesign von Maura Kirk ist der Burdock Cardigan.

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Strickdesigner

Diesen Post teilen

Repost0

Jetzt gibt es Fotos vom Elfenstille-Tuch

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nachdem das Tuch nun gespannt und wieder getrocknet war, funktionierte das Hochladen von Bildern immer noch nicht. Bei der Suche im Forum bin ich auf den Ratschlag gestoßen, es mit einem anderen Browser zu versuchen. Das funktioniert jetzt.

 

DSC01828

 

Das ist also quasi jetzt die Elfenstille im Herbstregen, gestrickt ohne das Muster im Mittelteil aus etwa 180 g Regia Sockenwolle.

 

DSC01826

 

Fotografiert habe ich am alten Bahnhof in Pronsfeld. Die alte Lokomotive steht nur noch zur Schau dort, statt Gleise gibt es mittlerweile hier einen Radweg  (Prümtalradweg)

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Tücher

Diesen Post teilen

Repost0

Gelesen: Eifel-Bullen von Jacques Berndorf

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Schon vor einiger Zeit habe ich den letzten Jacques-Berndorf-Eifelkrimi gelesen.

 

41nKo6MdLIL._AA200_.jpg

Eifel-Bullen

 

 

Es geht in "Eifel-Bullen" um 2 Polizisten, die neben ihrem Streifenwagen erschossen wurden - allerdings außerhalb ihres Dienstreviers.  Journalist Siggi Baumeister ermittelt in gewohnter Art zusammen mit Polizeirat a.D. Kischkewitz und seiner Frau Emma. Nebenbei geht es Siggi nicht so gut, da es mit seinem Kater Satchmo zu Ende geht. Außerdem macht er die Bekanntschaft der netten Tessa.

 

Ein typischer Berndorf Krimi mit schöner Beschreibung der Gegend, in der die Geschichte spielt.

 

------------------------------

 

Da ich vor einer Woche eine geführte Krimi-Wanderung in  der Eifel-Krimi-Hauptstadt Hillesheim mitmachte, die zu den Tatorten verschiedener Eifel-Krimis führt, wird es auch darüber einen Bericht geben, sobald ich die Fotos habe.


Veröffentlicht in Bücher

Diesen Post teilen

Repost0

Taubenschwänzchen

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Das Taubenschwänzchen ist eine Schmetterlingsart. Das Flugverhalten sowie auch der lange Saugrüssel lassen es fast wie einen Kolibri erscheinen, weswegen man es auch Kolibrischwärmer nennt. Eigentlich ist das Taubenschwänzchen ein Nachtschwärmer, aber hin und wieder bekommt man es auch tagsüber zu sehen.  Gestern habe ich dieses hier entdeckt.

 

DSC01823

Veröffentlicht in Garten, Natur

Diesen Post teilen

Repost0

kostenlose Ravelry-Anleitungen: Capelets

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Zumindestens nachts bemerkt man, dass es nun langsam kälter wird und man doch schon etwas Warmes für Hals und Schultern brauchen kann.

 

Da gefallen mit gerade diese Capelets, eine Mischung aus Cowl und Schulterwärmern, besonders gut. Es finden sich einige schöne kostenlose Anleitungen für Capelets bei Ravelry.

 

Ich zeige euch hier einfach mal einige Anleitungen, die mir gut gefallen und den passenden Link zur Ravelry-Seite.

 

 

Mit Zöpfen und Rollkragen

 

227529 2044793724919 1396651237 32367258 4868144 n medium2

link

 

 

Ganz einfach und mit dicken Nadeln

 

Eileen_Capelet_small2.JPG

link

 

 

oder im Norwegermuster

 

1-z_small2.jpg

link

 

 

 

Schön finde ich auch dieses Projekt von April aus Barcelona, leider jedoch ohne Anleitung.

 

cables_017_medium2.jpg

link

Veröffentlicht in Kreativ, Strickanleitung

Diesen Post teilen

Repost0

Tragefotos vom "Ravello"-Pullover

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Mein Ravello ist gestern fertig geworden und passt. Hier einige Tragefotos vom noch ungewaschenen Pulli.

 

DSC01817

 

DSC01819

 

2 Sockenwollreste hatte ich noch zu Hause, die schwarze habe ich dazugekauft. Begonnen habe ich in Gr. M, nach 22 cm Raglanschräge dann Ärmel und Body getrennt. Anschließend habe ich bis auf 260 M. zugenommen, da ich einen schönen lässigen Sitz wünschte. Das Körperteil habe ich 5 cm kürzer und die Ärmel 7 cm kürzer gestrickt als in der Anleitung.Die Ärmel habe ich wie immer flach gestrickt und zusammengenäht und am Halsausschnitt habe ich einen I-Cord angestrickt. 


DSC01820

 

Jetzt wird der Pulli aber schnell wieder ausgezogen, denn draußen ist herrliches Spätsommerwetter.

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Pullover

Diesen Post teilen

Repost0

Kunsthandwerkermarkt in Irrel

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Nachdem wir am Sonntag zunächst natürlich zur Wahl waren, fuhr ich anschließend mit meiner Tochter auf den Kunsthandwerkermarkt ins knapp 40 km entfernte Irrel in der Südeifel.

Dort fand am vergangenen Wochenende erstmals ein Kunsthandwerkermarkt statt - und dieser war wirklich sehenswert.

 

DSC01815

Hier gab es z.B. schöne Loops und Tücher sowie Socken


 

In der Gemeindehalle und auf dem Platz davor stellten zahlreiche einheimische Künstler und Kreative ihre Waren aus. Es fanden sich mehrere Stände mit Strick- und Filzwaren, Schmuck aus Fimo oder diesen Kaffeekapseln, kleine Näharbeiten aus schönen bunten Stoffen, Holz- und Glasarbeiten, gebastelte Stofftiere, Karten u.v.m..

Dabei konnte man sich nett und informativ mit den Ausstellern unterhalten.

 

DSC01814

Drinnen in der Halle gab es mehre Stände mit Schmuck, Karten, Stofftieren u.v.m.

 

Schön fand ich diese Holzarbeiten mit Teelichtern, deren Licht sich in den Spiegelscherben reflektierte.

 

DSC01816

Diesen Post teilen

Repost0

Typisch herbstlich

Veröffentlicht auf von Ingrid49

sah es heute morgen an unserem Teich aus: Nebel, der sich rasch wieder verzog und fleißig webende Spinnen.

 

DSC01809

 

DSC01810

Veröffentlicht in Garten

Diesen Post teilen

Repost0

Elfenstille-Tuch

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Da ich gestern einen Termin mit dem Auto zur Inspektion hatte, was ja bekanntlich einige Zeit in Anspruch nimmt, wollte ich mir gerne etwas "Kleines" zum Stricken mitnehmen. Also nahm ich die schwarze Regia, die noch vom Ravello übrig war und die Anleitung des Elfenstille-Tuches (kostenlose Anleitung von hier) mit. 

 

Das ist das bisherige Ergebnis:

 

DSC01808

 

Gesehen habe ich das Tuch bei Evelyn in natura und es hat mir gut gefallen.  Allerdings werde ich nur das Rindenmuster und die Elfenborte stricken und das Eichelmuster weglassen. Ich mag es erstens lieber schlicht und kann dann auch weiter unterwegs stricken, bis die Borte anfängt.

 

Also, unsere Internet-Verbindung nervt heute wieder. Wir haben ja sowieso nur eine relativ langsame Verbindung, aber heute bricht sie immer wieder ab. Jetzt wende ich mich wieder meiner Pappmaché zu (mein erster Versuch).

Veröffentlicht in Kreativ, Stricken, Tücher

Diesen Post teilen

Repost0

Strickbuch: Die Farben des Nordens - Handgestrickt

Veröffentlicht auf von Ingrid49

Beim Stöbern auf Ravelry bin ich gestern auf dieses Strickbuch von Jutta Bücker, einer norddeutschen Strickdesignerin, gestoßen. Hier zeigt sie uns einen Einblick zu den Modellen aus dem Buch. Wie ich finde, sind einige hübsche Sachen dabei.  Gezeigt werden 20 Modelle, schöne Strickjacken und Pullover, auch ein Herrenpullover, sowie Mützen-Schal-Kombinationen.

 

Jutta Bücker wohnt in Bargteheide bei Hamburg. Sie hat nach dem Abitur eine Modeschule besucht und eine Schneiderlehre gemacht, ehe sie sich ganz dem Stricken zuwandte und sich schließlich damit selbständig machte. Sie entwirft hauptsächlich zeitlos-klassische Modelle, die aber trotzdem Pfiff haben.

 

51f1k6dQWOL. AA160


Die Farben des Nordens - Handgestrickt

 

Noch ist das Buch bei Amazon nicht erhältlich, es kann aber vorbestellt werden.

 

 

Nachtrag:

Ich habe gerade gesehen, dass Tina das Buch gestern vorgestellt hat. Und da sie es bereits besitzt, gibt es dort auch Fotos aus dem Buch "Die Farben des Nordens - Handgestrickt" zu sehen.

Veröffentlicht in Bücher

Diesen Post teilen

Repost0