Neuerburg in der Südeifel

Veröffentlicht auf 19. Juli 2013

Neuerburg ist ein Ort mit etwa 1.500 Einwohnern im Eifelkreis Bitburg-Prüm, der aber aus alter Zeit noch Stadtrechte besitzt.

 

Hoch über dem mittelalterlichen Städtchen thront die Pfarrkirche und noch etwas höher die Burg, in der sich heute eine Jugendherberge befindet. Der Eingang zum Bergfried ist heute Glockenturm der Kirche und im ehemaligen Lehnshaus befindet sich das jetzige Pfarrhaus.

 

Heute war ich zum Einkaufen in Neuerburg und habe die Gelegenheit genutzt, um mal zur Burg aufzusteigen und ein paar Fotos zu machen.

Da sieht man mal wieder - bloggen bildet (da oben war ich nämlich bislang noch nicht).l

 

DSC01674

Der erste Anstieg vom Marktplatz nach oben

 

DSC01676

in Höhe der Pfarrkirche

 

DSC01677

Die Burg ist fast erreicht.

 

DSC01678

Noch ein Blick auf die Burg (bzw. einen Teil davon)

 

DSC01679

Von hier oben hat man einen herrlichen Blick auf Neuerburg und das Enztal.


Geschrieben von Ingrid49

Veröffentlicht in #Eifel und Umgebung

Kommentiere diesen Post