Gelesen: "Weihnachten für Anfänger" von Annie Sanders

Veröffentlicht auf 21. Dezember 2012

"Weihnachten für Anfänger" von dem Autorinnen-Duo Annie Ashworth und Meg Sanders ist eine leichte Lektüre mit Happy End.

 

41TjwhL9G9L._SL500_AA300_.jpg


link

 

 

Erzählt wird die Geschichte von Beth, die den älteren verwitweten Jacob heiratet und die Aufgabe, die Weihnachtsparty des Dorffrauenvereins zu organisieren, übernimmt - wie es Jacobs frühere Frau all die Jahre zuvor getan hat. Doch ihre Vorgängerin war ziemlich perfekt und hat die Messlatte hoch gelegt. Weitere Hauptpersonen des Buches sind Beth' Stieftochter Holly und deren Chefin Carol, die ein Frauenmagazin herausgibt.

 

Die Charaktere sind gut beschrieben und das Buch ist ganz amüsant - nicht mehr und nicht weniger.

 


Geschrieben von Ingrid49

Veröffentlicht in #Bücher

Kommentiere diesen Post