Ein Besuch im Eifelzoo

Veröffentlicht auf 12. Oktober 2014

Wir haben einen schönen Herbsttag genutzt, um den Eifel-Zoo, einen privaten Tierpark in Lünebach unweit von Prüm zu besuchen. Dieser in den 70ern gegründete Zoo verfügt auch über exotische Tiere wie Löwen und Tiger, mich faszinieren jedoch vor allem die schöne Landschaft mit einigen hübschen Design-Elementen und Tiere wie Ziegen, Hirsche und Lamas, welche in Freigehegen herumlaufen können. Für Kinder gibt es einen schönen Spielplatz und die Möglichkeit, mit einer kleinen Bahn durch den Park zu fahren.

04.10.2014 003 

04.10.2014 012

04.10.2014 024

04.10.2014 036

04.10.2014 033

04.10.2014 002

 

Ein Highlight ist ein vom Gründer des Eifel-Zoos gestaltetes Miniaturdorf.

 

04.10.2014 018

04.10.2014 019

 

Wen Hunger oder Durst plagen, der kann sich hier im Cafè/Restaurant stärken.

 

04.10.2014 030

 

Der Eifel-Zoo ist ganzjährig geöffnet und z.Zt. kostet der Eintritt für Erwachsene 10 Euro.

Geschrieben von Ingrid49

Veröffentlicht in #Eifel und Umgebung

Kommentiere diesen Post

Mary 10/19/2014 13:27

Schaut nach einem tollen Ausflug aus! Das Miniaturdorf ist auch beeindruckend!
Hab noch einen schönen Sonntag!
LG Mary