Strick-Zwischenstände und neue Projekte

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Jetzt haben wir schon März, wettertechnisch ist es allerdings genauso grau und dunkel wie im Februar. Eigentlich ist das ideales Wetter zum Stricken, trotzdem habe ich nichts Fertiges vorzuweisen.

Light trails, suvi simola, fingering, zöpfe, cables

Fortschritte gibt es bei meinem "light trails"  Mittlerweile habe ich das Zopfmuster im ersten Ärmel auch schon fertig. Allerdings ist mir dort ein Fehler unterlaufen (ja, man sollte die Anleitung schon lesen, ehe man beginnt). Eigentlich werden die Ärmel glatt links gestrickt, ich habe meinen jetzt glatt rechts mit linken Maschen nur um die Zöpfe herum wie im Chart. Aber ich denke, ich lasse das so.

Handschuh Doppelhandschuh Stimmungswechsel Mood swings Anett Fadenstille Mittens

Dann stricke ich aus den Resten meiner beiden letzten Pullis die doppelten Handschuhe Stimmungswechsel "Mood swings"  nach einer Anleitung von Anett (Fadenstille).

Bei der Aktion "Strick6in2020" wurde die Nummer 6 gewürfelt, das heißt ich darf mich wieder an die Azula Mütze geben, die ich im letzten Jahr schon einmal vergeblich versucht habe. Jetzt habe ich allerdings ein passenderes Garn und mehr Zeit (muss nicht bis Weihnachten fertig sein). Ich probiere es mit dieser Wolle:

Wolle für Azula

Es handelt sich hier um glatte Wolle in DK-Stärke. Die gelbe Wolle ist der Rest meiner Jacke, die gemusterte eine Merino Twist von Cowgirlblues.

Dann habe ich mir Wolle für ein Sommerprojekt bestellt. Aus dieser lila Wolle (Sandnes tynn line) soll eine kurzärmelige Variante des Miss Weesly  entstehen.

Sandnes tynn line

Jetzt wünsche ich euch schöne Frühlingstage und zeige ich noch ein winterliches Foto von dem einzigen Tag, an dem mal richtig Schnee lag.

Winter Eifel Schnee Landschaft

 

Veröffentlicht in Stricken, Pullover, Kleinteile, strick6in2020

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Geli 03/06/2020 14:06

Tolle Sachen, die du gerade strickst und planst. Das Winterfoto gefällt mir ebenfalls gut.
Gruß
Geli

Ingrid62 03/06/2020 14:29

Danke. Auf dem Foto sieht der Winter sehr schön aus, aber ich brauche ihn jetzt nicht mehr.

Elena 03/06/2020 14:05

Der lila Pulli wird schön, tolle Farbe. Ich bin gespannt, wie sich die tynn line verstrickt, daran bin ich auch interessiert.
Liebe Grüße
Elena S.

Ingrid62 03/06/2020 14:28

Danke. Von der Farbe bin ich auch begeistert. Und wie die tynn line sich verstrickt, werde ich zu gegebener Zeit berichten.

Domic 03/06/2020 13:19

Schöne Projekte hast Du da in Planung! Die Ms. Weesly steht auch noch auf meinem Zettel, aber Leinengarn hab ich einmal verstrickt, fand ich ziemlich unsäglich -wie Bindfaden!
Ein schönes Wochenende würnsche ich Dir!

Ingrid62 03/06/2020 14:27

Danke schön. Die tynn line ist aus Baumwolle, Viskose und etwas Leinen. Klar, sie ist etwas fester wie Schafwolle, aber definitiv nicht wie Bindfaden.