Lieblingsstücke

Veröffentlicht auf von Ingrid62

Lange habe ich euch keine "Lieblingsstücke" mehr gezeigt. Jetzt ist allerdings ein Pullover fertig geworden und ich habe mal wieder bei Ravelry gestöbert, was demnächst auf meine Nadeln könnte.

Es lohnt sich immer, mal in die Projekte zu schauen. Anleitungen, die einem nicht besonders aufgefallen sind, bringen oft sehr schöne und sehr unterschiedliche Projekte zustande.

Zur Anleitung gelangt ihr mit einem Klick aufs Bild.

Ranunculus von Midori Hirose

Ranunculus Midori Hirose

Bei diesem Patternbild wäre ich nie auf die Idee gekommen, diesen Pulli zu stricken. Aber schaut euch mal die über 4.000 Projekte bei Ravelry an. Der Pullover ist mit Stricknadel 6 gestrickt und die Anleitung ist mit 2 Halsvarianten (eng oder weit) erhältlich. Viele haben den Pullover nicht ganz so weit und mit engeren Ärmeln gestrickt, da wirkt er gleich ganz anders. Transparent aus Lace Garn kommt er ganz anders raus als in einem Flauschgarn. Man findet auch viele sommerliche Kurzarmvarianten.

Wanderling, Isabell Krämer

Wanderling Isabell Krämer

Die Anleitung von Isabell Krämer ist aus dem Jahre 2014 und wird immer noch fleißig gestrickt. Bei Ravelry findet ihr fast 1000 Projekte. Die Anleitung ist für ein Sport-weight-Garn vorgesehen, für die Maschenprobe könnt ihr aber durchaus ein DK-Garn verwenden. Bei dem Pullover mit den Taschen finde ich etwas lässiger geschnittene Projekte schöner. Ein Projekt mit Rundhals und vorne ebenfalls den Zöpfen wie hinten finde ich besonders gelungen.

Miss Weesly, Astrid Müller

Miss Weesly Astrid Müller

Miss Weesly ist eine deutschsprachige Kaufanleitung von Astrid Müller und für ein Fingering-Garn vorgesehen. Von diesem Pullover gibt es 2 Varianten der Musteraufteilung, wobei mir die oben gezeigte am besten gefällt. Schaut euch doch auch die anderen Modelle von Astrid Müller an, da sind hübsche Sachen bei.

10/12/14/16/18/20 Stitches Sweater by Anna Kuduja

Rundhalspulli Grundanleitung Anna Kuduja

Ich mag ja gerne abwandelbare Grundanleitungen für verschiedene Garnstärken. Hier hat Anna aus Estland (die übrigens gut deutsch spricht) eine schöne Grundanleitung entworfen. Solch eine Grundanleitung zu kaufen, lohnt sich immer, wenn man gerne eigene Ideen verwirklicht.

Jetzt zeige ich euch noch ein paar Kleinteile, die ich gerne mag.

Stimmungswechsel "Mood Swings"

Mood Swings Stimmungswechsel Handschuhe Fadenstille

Hier hat die liebe Anett (Fadenstille bei Ravelry) mal wieder ein ganz tolles Teil entworfen. Die Handschuhe sind doppelt, bestehen also quasi aus 2 ineinander gesteckten Handschuhen aus 2 Garnen und 2 unterschiedlichen Mustern. Welche Seite man außen trägt, ist von der jeweiligen Laune abhängig. Die Kontruktion mit dem anatomischen Daumen kann ich nur empfehlen.

Verzopft

Sockenmuster Eifelstern Heike

Heike aus der Nordeifel, die man auch auf ihrem Blog Heikes Häkellust findet, entwirft Sockenanleitungen, die kostenfrei erhältlich sind.

Ich hoffe, ich konnte euch heute nochmal einiges an Input geben und wünsche viel Spaß bei unserem schönen Hobby Stricken.

 

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Chrissie 02/16/2020 10:44

Du zeigst wieder schöne Sachen. Miss Weesly kannte ich noch nicht und der Pulli gefällt mir gut.
Gruß
Christine

Ingrid62 02/16/2020 14:53

Danke. Miss Weesly könnte ich mir gut als leichten Seidenpulli mit kurzen Ärmeln vorstellen. Mal sehen.

Heike 02/15/2020 18:39

Ich schaue Deine Lieblingsstücke immer gerne, denn da finde ich immer wieder etwas, das ich auch gerne stricken möchte. Die Handschuhe sind einfach der Hammer.
Und ganz erstaunt war ich dieses Mal beim runterscrollen, als ich meine Socken sah. Vielen lieben Dank fürs verlinken meiner Anleitung und meiner Seite.
Ganz liebe Grüße aus dem Oberen Kylltal
Heike

Ingrid62 02/15/2020 19:54

Gerne doch verlinke ich die Socken. Ich finde das Muster sehr schön und werde es bestimmt demnächst mal stricken. Die Handschuhe von Anett will ich aus den Resten meiner beiden letzten Pullover (der der fertig ist, und einer in lila auf den Nadeln) stricken.
LG
Ingrid