Sister of Carbeth - topdown und oversized

Veröffentlicht auf von Ingrid62

oversized topdown drops sky sweater pullover pulli Carbeth

Mein Pullover, zu dem mich der Carbeth Sweater von Kate Davies inspiriert hat, ist fertig. Ich habe ihn topdown gestrickt und aus einem dünneren Garn als das Original. Die Drops Sky ist wunderbar fluffig und leicht und reicht ewig weit. Verbraucht habe ich nur etwa 270 g.

Sweater topdown von oben nach unten Raglan carbeth pullover

 

Wie habe ich den Pullover gestrickt? Hier eine kleine schnelle Übersicht.

Ich habe Maschen angeschlagen nach der Berechnung wie beim RVO. Bei mir waren das 110 Maschen. Dann habe ich Maschenmarkierer gesetzt, jeweils 1 Masche für Vorder- und Rückenteil und jeweils 54 Maschen für die Ärmel. Nun habe ich in jeder Reihe 4 Maschen für Vorder- und Rückenteil zugenommen bis die beiden Teile die gewünschten 120 Maschen hatten. Nun werden die Ärmelmaschen stillgelegt, am Körperteil an jeder Seite 10 Maschen zugenommen und gerade heruntergestrickt bis die gewünschte Länge erreicht war. Das Bündchen habe ich dann auf kleineren Nadeln im Rippenmuster (3 M. re., 3 M. li.) gestrickt. Bei den Ärmeln wurden dann auch jeweils die 10 Maschen aufgenommen (bzw. angestrickt), 10 cm geradeaus gestrickt, dann alle 8 Reihen 2 Maschen abgenommen und das lange Bündchen dann wieder im Rippenmuster gestrickt. Die Maschen für das Halsbündchen habe ich aufgenommen und hier ebenfalls das 3 re./3 li. Bündchen gestrickt. Dabei bin ich zwischendurch auf kleinere Nadeln gewechselt und habe in der vorletzten Reihe noch 8 Maschen abgenommen.

pullover oversized top down drops sky dk

Momentan ist es schon zu warm für diesen Pullover, aber das wird sich sicherlich noch ändern. Und vielleicht darf der Pullover in gut einer Woche mit auf die Städtereise nach Prag.

Nun wandert dieser Post noch zu Caros Fummelei, Marisa und zu den Lieblingsstücken

Veröffentlicht in Stricken, Pullover

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Helena 05/11/2019 16:49

Eine sehr gelungene Variante des Carbeth. Im Original ist er mir zu dick und außerdem stricke ich auch lieber topdown.

Ingrid62 05/14/2019 15:27

Danke. Ja, mir war es auch zu dick im Original.

Christiane 05/05/2019 16:41

Toller Pullover! Was für eine Maschenprobe hast du herausbekommen? Ich würde ihn gerne nachstricken, aber mit einem anderen Garn und vermutlich habe ich auch eine andere Größe als du...

Ansonsten lese ich gerne deinen Blog, auch die Reisebeschreibungen sind toll????
Lg

Ingrid62 05/11/2019 15:02

Danke. Die Maschenprobe beträgt gewaschen und gespannt jetzt 20 Maschen auf 10 cm (ich mache bei RVO nie eine Maschenprobe sondern probiere zwischendurch einfach an). Ich trage Größe 38/40.

Christine 04/05/2019 14:13

Der Pulli gefällt mir total gut. Ich glaube, dass muss ich mal probieren. Ich habe ja schon mehrere RVOs gestrickt, das müsste gehen.
Gruß
Chrissie

Ingrid62 04/06/2019 15:33

War echt nicht schwierig, das wirst du schaffen.

Heike 02/26/2019 20:07

Dein Pulli gefällt mir von der Form her sehr gut und er sieht echt flauschig aus.

Ingrid62 03/04/2019 18:20

Danke. Er ist auch richtig flauschig (hätte ich ihn doch das Wochenende nach Prag mitgenommen, denn es war schon ordentlich kalt).

Lena 02/21/2019 20:32

Der Pulli gefällt mir gut in diesem Boxy Style. Und er sieht dem Carbeth schon ähnlich.

Ingrid62 02/22/2019 15:17

Danke. Ich mag diesen Boxy-light-Stil. Der original Boxy ist mir schon fast zu weit.