Lost places - Staudenhof

Veröffentlicht auf 10. Juni 2016

Ortseingang Staudenhof/Eifel
Ortseingang Staudenhof/Eifel

Über den Staudenhof habe ich ja hier schon berichtet. Dieser verlassene Ort liegt nur ca. 10 km Luftlinie von uns entfernt. Es führt keine Straße dorthin und kein Wegweiser verrät, wo der Ort liegt. Und obwohl meine Wanderkarte (ich habe die vom Prümer Land) kurz vor dem Staudenhof endet, habe ich doch den richtigen Weg - einen unbefestigten Wirtschaftsweg - gefunden.

Nach einer halbe Stunde Wanderung immer den Berg hinab sah ich die ersten verlassenen Häuser. Eigentlich handelt es sich dabei wohl um ein Haus und die dazugehörigen landwirtschaftlichen Gebäude wie Stall und Scheune. Ein weiteres Haus (die ehemalige Schule) ist mittlerweile frisch renoviert und wird als Ferienhaus genutzt. Anschließend bin ich auf dem Wanderweg noch ein Stück weiter gelaufen bis hinab ins Prümtal. Zurück ging es dann relativ steil bergan über einen schmalen Wanderpfad. Nicht umsonst werden diese Berge in einem Wanderprospekt als die "Alpen des Islek" bezeichnet.

Im Anschluss an die Wanderung bin ich noch die kleinen schmalen und kurvenreichen Straßen durch das Prümtal des Staudenhofes gefahren (dabei frage ich mich immer, ob ich mich noch auf einer öffentlichen Straße befinde). Diese Straßen rund um Atzseifen, Maueler Mühle und Urmauel wurden bei der ADAC Rallye 2014 und 2015 im Rahmen der WP Waxweiler befahren. Ob die Rallyefahrer allerdings Zeit hatten, die schöne Landschaft zu genießen, wage ich zu bezweifeln.

Die Natur erobert sich ihren Platz zurück. (lost places: Staudenhof)

Die Natur erobert sich ihren Platz zurück. (lost places: Staudenhof)

alte Küche mit Spülstein (Geisterdorf Staudenhof)

alte Küche mit Spülstein (Geisterdorf Staudenhof)

verlassenes Haus (Staudenhof bei Mauel)

verlassenes Haus (Staudenhof bei Mauel)

Ein alter Bagger steht auch noch herum. (Lost places, Eifel)

Ein alter Bagger steht auch noch herum. (Lost places, Eifel)

im Prümtal bei Mauel

im Prümtal bei Mauel

mitten im Wald - dort irgendwo unten im Tal liegt der Staudenhof

mitten im Wald - dort irgendwo unten im Tal liegt der Staudenhof

Geschrieben von Ingrid62

Veröffentlicht in #Eifel und Umgebung, #lost place, #staudenhof Eifel, #Wandern

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

EB 12/30/2016 19:46

ja, ein lost place vor der Haustüre.....den nicht mal alle einheimischen kennen und durch seine wahrliche Abgelegenheit hervorsticht.....leider ist ja nicht mehr wirklich viel übrig von ihm, was schade ist - zum glück ist das nahe Ausland da nicht weit
auf weiterhin viele interessante bilder....ich schaue wieder rein

EB 12/30/2016 19:44

ja, ein schon sehr abgelegener lost place, den nicht mal soviele einheimische kennen, aber leider keiner der mehr wirklich was hermacht - g

Elli 07/20/2016 23:16

Einen sehr interessanten Platz hast du da gefunden. Dass es so etwas hierzulande gibt.

Geli 06/11/2016 19:14

Das sind ja tolle Fotos. Dass du dich, nach dem Lesen von "Mordsommer" noch dahin getraut hast :)